Startseite » Sport Regeln » Olympia
Sommer Olympiade

Reiten bei Olympia

Der Reitsport gehört seit dem Jahr 1912 zum Programm der Olympischen Spiele. Bei den Olympischen Spielen 2020 finden die Reitsport-Wettbewerbe vom 25...

reiten olympia

olympia
Hier sind die olympischen Disziplinen und die dazugehörigen Regeln aufgeführt. Olympia ist eine der ältesten und bekanntesten Wettkämpfe im Sport. Es treten Athleten und Mannschaften aus aller Welt in den unterschiedlichsten Sportarten gegeneinander an.

Olympische Regeln in der Übersicht

Leichtathletik

3000m-Hindernislauf

Der 3000m-Hindernislauf ist eine olympische, leichtathletische Disziplin. 3000m-Hindernislauf Regeln & Ablauf In ungefähr siebeneinhalb Stadionrunden wird der...

15 Euro Gratis
Leichtathletik

400m-Lauf

Der 400-Meter-Lauf gilt als längste Sprintdisziplin in der Leichtathletik. Bei den Olympischen Sommerspielen werden 400-Meter-Wettkämpfe sowohl als Einzel- als...

Leichtathletik

5000m-Lauf

Der 5000m-Lauf ist die kürzeste leichtathletische Langstreckendisziplin. Die Regeln beim 5000m-Lauf Gestartet wird der Lauf von der 200m Linie der Laufbahn...

Leichtathletik

Marathonlauf

Der Marathonlauf ist mit einer Länge von 42,195 km die längste, olympische Laufdisziplin der Leichtathletik. Die Distanz variierte ständig. Seit 1924 wird der...

Leichtathletik

10.000m-Lauf

Der 10.000m-Lauf ist die zweitlängste olympische Laufdisziplin der Leichtathletik. Für Männer ist die Disziplin bereits seit 1912, für Frauen seit 1988...

Die Olympischen Spiele sind aufgteilt in die Olympischen Sommerspiele und die Olympischen Winterspiele. Die Sportwettkampfveranstaltungen finden in regelmäßigen Abständen statt. Es treten dabei Sportler, Athleten und Mannschaften in verschiedenen Sportarten gegeneinander an.

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

Am besten bewertet

Top 5 Downloads

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele