Spielregeln für „Zombieball“

Zombieball Regeln: dieses Spiel ist ein sehr beliebtes Lauf- und Abwurfspiel, was Sie am besten im Freien mit einer großen Lauffläche spielen. Das Alter der Spieler spielt hier keine große Rolle, empfohlen wird aber ein Mindestalter von 8 Jahren.

Egal ob jung oder alt, es wird alle gleichermaßen begeistern. Am meisten Spaß macht dieses Spiel natürlich in einer großen Gruppe, kann aber auch schon ab 8 Personen gespielt werden. Dieses Spiel trainiert gut die Körperkräfte, Reaktion sowie die Koordination und das Fangen und Werfen jedes einzelnen. Sehr gut einsetzbar ist dieses Spiel bei Spielaktionen und Spielfesten, oder einfach bei Gruppenstunden, wo man sich mal so richtig abreagieren möchte.


Zombieball Regeln und Ablauf

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spiels „Zombieball“ benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

1 Spielleiter
ab 8 Personen

Material:

2 – 3 dribbelbare Softbälle
Langbänke an den Hallenwänden oder etwas zum darauf steigen

Spielablauf von Zombieball:

Hier gibt es keine Mannschaften, sondern jeder spielt gegen jeden. Während der Spielleiter blind die Bälle in das Spielfeld wirft, laufen die Spieler in der Halle herum. Hat ein Spieler einen Ball gefangen, dann ist er Jäger und darf jeden abwerfen, den er erwischt. Man darf allerdings nur zwei Schritte mit dem Ball in der Hand machen. Dribbelt man aber, darf man so viele Schritte machen wie man möchte. Hat ein Spieler den Ball verloren oder nach einem Abwurfversuch ob erfolgreich oder nicht, ist der Ball für jeden frei und wer ihn zuerst erreicht darf weiter machen.

Wurde ein Spieler abgeworfen, stellt er sich an die Seite und brüllt den Namen seines Abwerfers so lange, bis dieser genannte selbst abgeworfen wurde. Dann darf der brüllende Spieler wieder in das Spielfeld kommen und mitmachen. Wurde der Ball eines Jägers gefangen, muss der Jäger auf die Bank und solange brüllen, bis der Fänger selbst abgeworfen ist. Dieses Spiel ist sehr schnell und für alle Altersgruppen geeignet. Sollte ein Spieler mal müde sein, kann er sich auch abwerfen lassen um sich auszuruhen und neue Kräfte zu sammeln. Sobald er wieder fit ist, darf er jederzeit ins Spielgeschehen zurück kommen.

(Bildquelle: by_Stephanie-Hofschlaeger_pixelio.de)

Bitte Artikel bewerten! 🙂

0/50 Bewertungen

Kommentar hinterlassen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here