Werbung

Spielregeln Sprüche

Überall auf der Welt findet man Redewendungen und Sprüche zu Spielregeln und Glücksspielen. Und das in verschiedenen Kulturen und auf verschiedenen Kontinenten. Die Menschen lieben es zu wetten und können so ihr Geld gewinnen und verlieren. Die Leitsätze finden sich in Redewendungen wieder und diese beruhen auf praktische Erfahrungen oder gesunden Menschenverstand. Überall auf der Welt sagen sie erstaunlicherweise ähnliches aus. Hier gibt es ein paar schöne auserwählte Lieblingszitate und Redewendungen.

  • Spiele nie mit einer Frau die die Spielregeln kennt, denn es könnte sein, dass sie Dir irgendwann lächelnd ins Ohr flüstert: „GAME OVER“.
  • Wieso ich nicht immer glücklich bin??? Weil sich das Leben nicht an die Spielregeln hält …
  • Das Leben ist wie ein Spiel. Kennen wir die Spielregeln nicht, macht es keinen Spaß!
  • Esse dein Wettgeld, aber wette nicht mit deinem Essensgeld.
  • Die sicherste Methode, dein Geld zu verdoppeln: Falte es einmal und steck es in deine Tasche.
  • Wenn man spielt, sollte man 3 Dinge am Anfang entscheiden:
  1. Die Spielregeln
  2. Die Einsätze
  3. Den Zeitpunkt aufzuhören
  • Zocken ist der Sohn des Geizes und der Vater der Verzweiflung.
  • In den meisten Fällen werden Spielanleitungen erst durchgelesen, wenn es einen Streit gibt.
  • Wer sich nicht meldet, wird vergessen. So einfach sind die Spielregeln!
  • Wir Menschen könne im Leben den Regeln folgen oder unserem Herzen, du hast die Wahl…
  • Das Leben kennt nur 2 Regeln:

Nr. 1: Gib niemals auf!

Nr. 2: Erinnere dich an Regel Nr. 1!

  • Die drei Regeln für ein glückliches Leben:
  1. Vertrauen
  2. Vergeben
  3. Verstehen
  • Wir bekommen nicht immer das, was wir wollen, aber immer das, was gerade dran ist.
  • Die Spielregeln des Lebens verlangen von uns nicht, dass wir um jeden Preis siegen, wohl aber, dass wir den Kampf niemals aufgeben.
  • Spielen ist eine Tätigkeit, die man gar nicht ernst genug nehmen kann.
  • Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.
  • Wer spielt, der lernt! Wer lernt, der lebt! Wer lebt, der spielt!
  • Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennen lernen als im Gespräch in einem Jahr.

 

Werbung
15 Euro Gratis
  • Sie wollen kreative Mitarbeiter? Geben Sie Ihnen genug Zeit zum Spielen.
  • Brot und Spiel braucht der Mensch. Brot, um zu wachsen und zu existieren, Spiel, um diese Existenz zu erleben.
  • Das Spiel ist das einzige, was Männer wirklich ernst nehmen. Deshalb sind Spielregeln älter als alle Gesetze der Welt.
  • Das Spiel ist der Weg der Kinder zur Erkenntnis der Welt, in der sie leben!
  • Die größte Kunst ist, den Kleinen alles, was sie tun oder lernen sollen, zum Spiel und Zeitvertreib zu machen.
  • Spielen ist Experimentieren mit dem Zufall.
  • Je besser man die Spielregeln kennt, umso mehr Spaß macht es, sie zu umgehen.
  • Leute hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!
  • Nirgends hat der Mensch mehr Scharfsinn an den Tag gelegt als in seinen Spielen.
  • Um wirklich zu spielen, muß der Mensch, solange er spielt, wieder Kind sein.
  • Wer das Spiel nicht durchschaut, steckt vielleicht zu tief drin.
  • Aus der Art, wie das Kind spielt, kann man erahnen, wie er als Erwachsener seine Lebensaufgabe ergreifen wird.
  • In Spot und Spiel sagt man oft die Wahrheit.
  • Spielen ist keine Kunst, aber aufhören.
  • Glück im Spiel, Unglück in der Liebe.

Mit diesen Spielregeln Sprüchen können Sie so den ein oder anderen Gegner beim Spielen verwirren oder in die Ecke treiben.

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

5/51 Bewertung

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein