Spielregeln für „Redensarten“

Dieses Spiel Redensarten ist ein Pantomimespiel, was Sie im Freien oder auch in einem Raum spielen können. Das Alter der Spieler spielt hier keine große Rolle. Egal ob jung oder alt, es wird alle gleichermaßen begeistern.

Am meisten Spaß macht dieses Spiel natürlich in einer großen Gruppe, kann aber auch schon ab sechs Personen gespielt werden. Ziel bei diesem Spiel ist es, den gesuchten Begriff so schnell wie möglich zu finden.


Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spiels “Redensarten“ benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

ab 6 Personen

Material:

Zettel
Stifte

Spielablauf:

Sie kennen bestimmt eine Menge von Redensarten, ohne zu Wissen, welchen Hintergrund sie haben. Schreiben Sie zu Beginn des Spieles Redensarten auf einen Zettel und legen diese in einen Korb. Jeder Mitspieler zieht nun einen Zettel mit einer Redensart und versucht diese nacheinander darzustellen. Alle anderen müssen dann raten, um welche Redensart es sich handeln könnte. Hier geben wir Ihnen ein paar als Beispiel:

– gemeinsam Pferde stehlen
– aus den Augen verlieren
– einen einseifen
– jemanden ins leere laufen lassen
– den Marsch blasen
– einen Floh ins Ohr setzen
– einen Korb geben
– jemanden einen Bären aufbinden
– große Sprüche klopfen
– jemand die Würmer aus der Nase ziehen
– etwas auf die leichte Schulter nehmen…

(Bildquelle: by_Harald Wanetschka_pixelio.de)

Bitte Artikel bewerten! 🙂

0/50 Bewertungen

Kommentar hinterlassen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here