Werbung 30€ Extra
Startseite » Gesellschaftsspiele » Brettspiele » Cluedo
Beliebte Spiele Brettspiele

Cluedo

cluedo

Ein Mord wurde begangen und es gibt nur 6 Verdächtige, die es gewesen sein können. Die Aufgabe der Spieler bei Cluedo, die in die Rolle von Detektiven schlüpfen, ist es, diesen Mord aufzuklären.

Cluedo Regeln und Spielanleitung

Anleitung oder Spielregeln verloren?

Kein Problem! Bei uns können Sie diese kostenlos downloaden:

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Werbung15€ ohne Einzahlung

Daten & Fakten

InfoDaten
Spielalter:ab 8 Jahren
Spieldauer:ca. 45 Min.
Spieleranzahl‎:3 - 6 Spieler
Spielart:Brettspiel
Ersterscheinung‎: 1948
Spieleverlag:Hasbro

Cluedo Spielablauf & Spielbeginn

Das Spiel Cluedo beginnt damit, dass alle Gegenstände ihren Platz bekommen. Anschließend wird gewürfelt und die Detektive ziehen von Zimmer zu Zimmer und verdächtigen sich gegenseitig, bis einer den Mord löst.

Bei Cluedo beginnt immer Fräulein Gloria. Nach Fräulein Gloria kommt der links neben ihr sitzende Spieler dran. Sollte Fräulein Gloria nicht im Spiel sein, startet der links neben ihr sitzende Spieler. Bevor nun der Mordfall an Grafen Eutin untersucht werden kann, sollten Sie jedoch noch einige Dinge darüber wissen, wie Sie sich im Schloss fortbewegen. Es ist bei Cluedo notwendig, sich von Raum zu Raum zu bewegen, da Sie nur dort ihre Untersuchungen machen können. Deshalb wäre es angebracht, mit jedem Zug ein neues Zimmer zu erreichen, um dort einen Verdacht auszusprechen. Dies gilt natürlich nicht, wenn Sie genau wissen, in welchem Raum die Tat begangen wurde.

cluedo spiel

Um sich fortzubewegen bietet Cluedo 2 Möglichkeiten. Entweder Sie verwenden die beiden Würfel oder Sie gehen durch einen der Geheimgänge in den Eckräumen des Schlosses. Wenn Sie würfeln, müssen Sie die Figur um die Augenzahl bewegen und nicht weniger. Sie können sich immer in jede Richtung bewegen. Ausnahme ist, dass Sie sich bei Cluedo nicht diagonal bewegen dürfen. Es ist nur erlaubt, jederzeit nach rechts oder links abzubiegen. Eine Richtungsänderung des Spielers ist während des Zuges also jederzeit erlaubt. Sollte ein anderer Spieler auf einem Feld stehen, auf das Sie wollen oder das Sie überspringen wollen, dann müssen Sie den Mitspieler bei Cluedo umgehen.

Auch die Geheimgänge bringen einen voran

Jeweils 2 Räume des Schlosses sind durch Geheimgänge verbunden, die Sie ohne würfeln benützen können, wenn Sie in einem der betreffenden Räume sind. Abgesehen von Wintergarten und Salon sind Küche und Arbeitszimmer verbunden. Wechseln kann man zwischen den Räumen nur diagonal. Sollten Sie einen Geheimgang benützen, müssen Sie die restliche Zeit ihres Zuges dort verharren. Erst beim nächsten Zug ist es erlaubt zu wechseln. Bevor Sie allerdings einen Geheimgang während Cluedo benützen, müssen Sie dies den anderen Spielern ankündigen.

WerbungKostenlos spielen

Das Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten erfolgt über Würfel oder Geheimgänge. Wenn Sie durch die Tür kommen, zählt das Türfeld nicht als Würfelfeld. Sollten Sie eine höhere Augenzahl würfeln als notwendig ist, um den Raum zu betreten, verfällt der Rest der Augenzahl. Wenn Sie einen Raum innerhalb einer Runde betreten haben, können Sie ihn also nicht mehr verlassen, bevor die nächste Cluedo-Runde beginnt.

Aufgabe und Ziel von Cluedo

Ziel bei Cluedo ist, alles über den Mord an Graf Eutin herauszufinden. Das inkludiert die Tatsachen, wie es getan wurde, von wem es getan wurde und wo es getan wurde. Alle möglichen Tatorte befinden sich auf dem Spielfeld, welches das geräumige Schloss von Graf Eutin darstellt.

cluedo klassischDie Aufgabe der Cluedo Spieler besteht also darin, jedes mögliche Zimmer im Haus sowie alle möglichen Verdächtigen und die möglichen Tatwaffen zu untersuchen. Die Anzahl der Spieler wechselt zwischen 3-6 Mitspielern.

Den Fall lösen

Um den Fall zu untersuchen, stehen den Detektiven eine Reihe von Gegenständen zur Verfügung. Dazu gehört als erstes das Spielbrett (auf dem Spielbrett sind die neun Zimmer des Schlosses abgebildet), dass das Schloss von Graf Eutin darstellt, bei dem die Verdächtigen als Gäste geladen waren. Weiters offeriert Cluedo 6 Spielfiguren für die sechs Verdächtigen, die jeweils von einem der Spieler gespielt werden. Dazu gibt es 6 Sockel, auf die die Spielfiguren der Verdächtigen gesetzt werden. Außerdem gibt es bei Cluedo noch die 6 Waffen. Die Waffen sind Pistole, Leuchter, Heizungsrohr, Dolch, Seil und Rohrzange. Es gibt zusätzlich noch 21 Spielkarten. 6 davon entfallen auf die Charaktere, 6 auf die Tatwaffen und die restlichen 9 sind die Zimmer.

Die Geheimakte

Um den Mord festzulegen, existiert ein Umschlag mit der Geheimakte, in der jeweils eine der drei verschiedenen Cluedo Kartenklassen ist, die genau determiniert wer der Mörder ist. Ziel ist es, diese drei Karten zu erraten. Dann gibt es noch den Ermittlungsblock für die Detektive, welcher zur Aufzeichnung von Notizen dient. Und schlussendlich braucht man noch 2 Würfel, um die Figuren bewegen zu können.

Bei einem neuen Cluedo sollte man sich zuerst eine Schere nehmen und die Spielfiguren und Waffen ausschneiden, bevor man mit dem Spiel beginnen kann.

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Varianten von Cluedo

Wie bei jedem Spieleklassiker gibt es auch bei Cluedo einige Variationen, die über die Jahre entstanden sind. Es handelt sich dabei um Videos, Computerspiele, Kartenspiele und Filme.

In den 1980ern brachte Parker ein Cluedo Video heraus, das spielbar war. Es unterscheidet sich von der Spielart kaum vom Klassiker. Man benötigte zum Spielen jedoch einen Fernseher und einen Videorecorder. Das Spiel wurde dann auch als Cluedo-DVD verkauft.

Dabei wurden 4 weitere Charaktere hinzugefügt. Die 4 Figuren waren Sir Albert (ocker), Frau Wiesenthal (türkis), Konrad (orange) und Madame Monique (violett). Außerdem wurden noch ein Kommissar und ein Butler hinzugefügt. Die beide eine Hilfestellung bei der Lösung des Falles darstellen.

1999 erschien Cluedo als Computerspiel. Dabei gab es zwei spielbare Varianten. Einmal die klassische Version mit Würfel und eine neue ohne Würfel, bei der jedem Spieler pro Runde genau 9 Punkte zum Ziehen zur Verfügung standen. Man kann dabei auch noch zwischen einer 3D Ansicht und einem Spielbrett wählen. Heute steht dieses Cluedo-Spiel auch als kostenpflichtiger Download zur Verfügung.

Es gibt auch noch Super Cluedo. Es wurden dafür einige neue Räumlichkeiten, Tatwaffen und Personen hinzugefügt. Die Spieleranzahl wurde auf 10 erhöht. Außerdem gibt es Tippfelder. Wenn man diese Felder überschreitet, darf man einen Mitspieler auswählen, der einem eine Karte zeigt. Ansonsten stimmt dieses Spiel mit der Originalversion überein.

Nebenbei gibt es noch eine Kartenspielversion von Cluedo . Das Spiel unterscheidet sich jedoch sehr vom Klassiker.

Im Herbst 2006 wurde ein Online-Cluedo gestartet. Preis dieser Mörderjagd war eine Reise nach San Francisco. Es ist eine weitere geplant.

Bewertung abgeben 🙂

5/51 Bewertung

Werbung 100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Wir sind social :)

Am besten bewertet

Top 5 Downloads

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele