Werbung

Viele kennen “Game of Thrones” mit seinen Intrigen, Begierden und Machtkämpfen sowie das “Lied von Eis und Feuer”. Aber nicht jeder hat schon das Game of Thrones Trinkspiel mitgemacht. Bei bestimmten Vorkommnissen hebt man das Glas, welches mit Wein oder Bier gefüllt ist.

Game of Thrones Trinkspiel Regeln & Anleitung

Spielregeln

Für dieses Spiel benötigt ihr nur Alkohol eurer Wahl, sowie die Staffeln zu dem Film Game of Thrones.

Normale Version

Bei dieser Version trinkt man wenn der Satz „Winter is coming“ fällt. Außerdem, wenn eine Frau nackt ist, Jon Snow einen Bastard genannt wird, Tyrion trinkt, bei Sex, Inzest, bei Verwundungen einer Person, sexuelle Andeutungen von Tyrion fallen oder die Schwerter gezogen werden.

Wird jemand enthauptet, trinkt man sein Glas komplett leer.

Hardcore Game of Thrones Version

Diese Trinkspiel-Version eignet sich nur für wirklich trinkfeste Game of Thrones Fans, denn man trinkt fast bei jeder Szene einen Schluck. Für die meisten ist dieses Spiel der Untergang.

Werbung
15 Euro Gratis

Die Gläser erhebt man, wenn jemand Jon „Bastard“ nennt oder Bran mal wieder eine Vision hat. Weiter stößt man an, wenn Tyrion Wein trinkt, eine Frau ihre Brüste oder jemand seinen Po entblößt. Zudem bei Verletzungen, Folter, wenn man Schattenwolf sieht oder jemand eine Jahreszeit nennt.

Auch wenn man einen weißen Wanderer sieht oder der Irre König erwähnt wird. Heiter wird es wenn Daenerys von ihren Drachen spricht, Schwerter im Spiel sind, bei Sex oder Inzest. Ebenso wird getrunken, wenn jemand mit einer anderen Waffe als einem Schwert getötet wird. Außerdem dann, wenn Arya schwört jemanden zu töten.

Dann geht es weiter wenn „der Winter naht“ gesagt wird oder Theon herumstottert, Melisandre vom Gott des Lichts spricht oder Tyrion eine sexuelle Anspielung macht. Getrunken wird auch wenn Joffrey sich eine Ohrfeige fängt, Sansa eine coole Flechtfrisur trägt, die Krähen erscheinen, Drachen ins Spiel kommen, wenn man die Mauer sieht oder jemand zur neuen Hand des Königs ernannt wird.

Man trinkt auch wenn Varys von seinen kleinen Vögelchen erzählt, ein neuer Charakter eingeführt wird, Daenerys „Khaleesi“ sagt, jemand Tyrion als Gnom bezeichnet, der Bluthund flucht, Jon setzt einen Emo-Blick auf, die Drachen jemanden töten oder Blut zu sehen ist.

Weiter geht es wenn jemand auf die neuen und alten Götter schwört, man ein Hauswappen sieht, Sansa von Kleinfinger angestarrt wird, die Ausdrücke Milord oder Milady fallen. Das Wort Eiserner Thron fällt, eine Enthauptung findet statt, ein Charakter doch nicht tot ist, Hodor sagt Hodor oder ein Schwertkampf zu sehen ist.

Das Glas muss man ganz leer trinken wenn ein Hauptcharakter gestorben ist.

Achtung!

Natürlich kann man das ganze Trinkspiel auch mit Schnapsgläsern spielen. Doch hier erhöht sich der Promillewert in eurem Blut ganz schnell, was euren Zustand natürlich rapide verschlechtert.

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein