53 verliert

()

53 verliert ist ein Würfelspiel, was man immer mal zwischendurch spielen kann. Hier ist es erforderlich strategisch zu denken und Strafpunkte zu verteilen.

53 verliert Regeln & Spielanleitung

Gegen den Uhrzeigersinn mit sechs Würfeln spielt man das Spiel 53 verliert. Gewonnen hat, wer als erstes 30 würfelt. In jeder Runde wird ein Würfel herausgenommen und zwar immer der mit der höchsten Augenzahl. Was es auch nicht leicht macht ist, dass man auch mehrere Sechsen entfernen darf wenn die sich im Wurf befinden. Die Würfel die man entnommen hat, liegen mit der Augenzahl nach oben an der Seite. Hat man den letzten Würfel entnommen dann wird zusammen gezält. Hat man 30 Punkte gezählt, dann gibt es einen Richtungswechsel. Hat man die 30 nicht geschafft, dann zählt die Differenz als Strafpunkte.

Strafpunkte 53 verliert

Bei einer 26 bekommt man also noch vier Strafpunkte aufgeschrieben. Hat man es geschafft über die 30 zu kommen, dann verteilt man die Strafpunkte die über 30 sind an die Gegner. Für die Strafpunkte Weiterleitung würfelt man so lange mit den sechs Würfeln bis man eine Augenzahl erhält die über 30 liegt. Das bedeutet wenn ich vorher eine 35 hatte, dann muss ich so lange würfeln bis eine fünf im Wurf dabei ist. Klappt es, dass mehrere fünfen dabei sind, dann zählt man die zusammen und dem Gegner rechnet man diese Summe auf.

Spielende

Wer als erstes das Strafpunkteminimum von 53 erreicht hat, hat das Spiel verloren.

Veröffentlicht am 30. August 2019. Letztes Update vom 30. Dezember 2019 durch Simi

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich gefunden hast...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

One Reply to “53 verliert”

  • Tobias says:

    Sehr lustiges Spiel 🙂 Das habe ich früher auch gerne gespielt. Heute spiele ich zu Auflockerung eher ein Trinkspiel, was sich Pferderennen nennt.
    Schaut einfach vorbei 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sicherheit
Sicherheit
Was erwartet Sie auf Spielregeln.de?

Hier finden Sie Spielregeln und Spielanleitungen für über 2000 Spiele. Wenn Sie eine Anleitung verloren oder verlegt haben können Sie diese für Gesellschaftsspiele, den Sport oder für die Freizeit hier kostenlos herunterladen.

Auch für Glücksspiele oder Apps haben wir viele Tipps, Tricks und Hinweise für verschiedene Spiele.

Spielregeln.de ist somit die größte deutsche Plattform für Regeln und Anleitungen aller Art.