Werbung 30€ Extra
Startseite » Gesellschaftsspiele » Brettspiele » Wo war’s?
Brettspiele

Wo war’s?

wo wars spielanleitung

Neben dem Spiel Wer war's, ist auch Wo war's ein elektronisches Gesellschaftsspiel, bei dem man genau zuhören und gut kombinieren muss. Ein Dieb stiehlt den Drachenschatz und ihr müsst im Spielverlauf den Langfinger mit Hilfe des Drachens aufspüren.

Wo war's? – Regeln und Spielanleitung

Anleitung verloren?

Kein Problem! Bei uns könnt ihr diese kostenlos als PDF herunterladen:

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Werbung15€ ohne Einzahlung

InfoDaten
Spielalter:ab 7 Jahre
Spieldauer:ca. 20 - 40 Min.
Spieleranzahl‎:1 - 5 Spieler
Spielart:Strategiespiel
Ersterscheinung‎: 2009
Spieleverlag:Ravensburger

Inhalt der Wer war's? Spielepackung

Im Spielumfang von Wer wars? sind enthalten:

  • Drachenfelsen (elektronische Einheit)
  • Drache
  • Spielplan
  • 5 farbige Spielfiguren
  • Dieb
  • 25 Drachenchips
  • 5 Spielerchips

Achtung! Nicht im Lieferumfang enthalten sind die 3 Batterien Typ 1,5 Volt AA/LR5 welche für die elektronische Einheit benötigt werden. Zudem benötigt ihr zum Öffnen des Fachs einen Kreuzschraubendreher.

Spielvorbereitung

Löst zunächst alle Spielchips vorsichtig aus den vorgestanzten Tafeln. Anschließend steckt ihr den Drachen zusammen. Danach müsst ihr für die akustischen Spielelemente und den elektronischen Würfel die Batterien ins dafür vorgesehene Batteriefach im Boden des Drachenfelsen einlegen. Schaltet den Drachenfelsen anschließend an der Unterseite an und stellt ihn gut erreichbar für alle neben den Spielplan. Dann stellt ihr noch den Drachen auf den Felsen und danach kann das Spiel von Ravensburger starten.

wo wars spiel

Spielablauf von “Wo war's?”

Die Elektronik entscheidet bei Wo war's? jedes Mal aufs Neue, welche Route der Dieb einschlägt und wann die Spielpartie zu Ende ist. Jede Spielpartie ist anders und der Reiz am Kombinieren und Rätseln geht nie verloren.

WerbungKostenlos spielen

Zuerst solltet ihr eine Runde zum Kennenlernen der Geräusche und der zugehörigen Motive spielen. Hört euch die Geräusche erst einmal gut an und findet die dazu passenden Bilder auf dem Spielplan. Das Display zeigt zu jedem Geräusch einen Buchstaben an. Eine genaue Auflistung findet ihr in der Spielanleitung.

Während des Spiels erhaltet ihr Hinweise vom Drachen, wo genau sich der Langfinger mit dem Schatz gerade befindet. Ihr müsst genau hinhören, denn er ahmt die Geräusche von Dingen und Tieren nach, welche ihr auf dem Spielplan finden könnt. Durch die Reihenfolge der Laute könnt ihr die Route des Diebes herausfinden.

So läuft der Dieb bei Wo war's

Der Langfinger läuft mit dem gestohlenen Schatz

  • nie auf das Feld zurück, von dem er gerade gekommen ist
  • stets senkrecht oder waagerecht
  • niemals diagonal
  • immer nur ein Feld weiter

Ende der Spielrunde

Ihr erkennt das Ende der Spielrunde am Trommelwirbel. Dabei wird euch etwa zwanzig Sekunden lang der Standort des Diebes als Koordinaten angezeigt. Diese erscheinen abwechselnd auf dem Display. Beispiel: Auf dem Display werden abwechselnd A und 3 angezeigt – der Dieb steht auf dem Feld mit den Koordinaten A3. Jetzt legt ihr den Langfinger auf das Feld. Steht ihr mit eurer Spielfigur auch auf diesem Feld, habt ihr den Dieb erwischt und erhaltet einen Drachentaler. Konntet ihr ihn nicht ausmachen, erhält er selbst einen der Taler.

Spielende

Das Spiel ist zu Ende wenn einer von euch – entweder der Dieb oder ihr – drei Drachentaler sammeln konnte. Wer schafft das als Erster?

Werbespot von Ravensburger zu “Wo war's?”

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

Werbung 100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Wir sind social :)

50€ Gratis ohne Einzahlung!

Erhalte einfach 50€ Gratis per Mail!

Am besten bewertet

Top 5 Downloads

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele