kostenlos spielen

Wasser marsch

Wasser marsch

Wasser marsch ist ein Wasserspiel und kann überall da gespielt werden, wo man einen große, freie und wasserverträgliche Spielfläche hat. Am meisten Spaß macht es mit mehreren Spielern, geht aber auch schon ab sechs Personen. Bei diesem Spiel ist Teamarbeit angesagt.

Wasser marsch Regeln & Anleitung

Natürlich spielt auch ein kleines bisschen Glück bei diesem Spiel eine Rolle und ob man entweder gut mit einem Ball umgehen kann oder damit, dass man recht nass wird.

Kostenlos spielen

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spiels “Wasser marsch” benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

  • mind. 6 Mitspieler

Material:

  • 2 Gartenschläuche
  • 1 großer Wasserball

Spielablauf Wasser marsch

Zeichnen Sie eine etwa 10 x 10m große Spielfläche auf und teilen diese in der Mitte. Wählen Sie zwei gleichgroße und gleichstarke Gruppen. Eine Gruppe ist die Freiwillige Feuerwehr mit dem Namen “Lodernde Flamme” und die andere Gruppe ist die Berufsfeuerwehr “Wenn´s brennt, dann brennt´s”. An den Außenlinien des Spielfeldes stellt sich jetzt jede Feuerwehr auf und ein Feuerwehrmann jeder Mannschaft bekommt den Wasserschlauch in die Hand. Auf die Mittellinie wird das Rettungsgut (Wasserball) gelegt.

Sie als Spielleiter lassen nun die Sirene ertönen. Die Feuerwehrleute rennen jetzt los und versuchen das Rettungsgut hinter die Linie der anderen Mannschaft zu befördern. Die Beförderung darf nur mit den Füßen erfolgen. Um das ganze zu erschweren, versucht die Gegnerische Feuerwehr die Konkurrenz mit dem Wasserschlauch aufzuhalten. Gewonnen hat die Mannschaft, die es schafft das Rettungsgut hinter die Gegnerische Linie zu bringen. Das einzige was man bei diesem Spiel in Kauf nehmen muss ist, dass man klatschnass wird.

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

Werbung