Unter Spannung

unter spannung Spielanleitung

Wo sind die Rechenasse unter euch? Beim rasanten Kartenspiel Unter Spannung von Amigo könnt ihr unter Beweis stellen, dass ihr in der Schule aufgepasst habt und das Plus-Minus-Rechnen im Schlaf beherrscht. Hier kommt es nämlich darauf an, so schnell wie möglich die Aufgaben auf den Karten zu berechnen und dementsprechend Karten abzulegen. Wer ist der Schnellste?

Unter Spannung Regeln und Spielanleitung

Die Spielregeln beim Kartenspiel Unter Spannung sind relativ leicht zu verstehen und einfach umzusetzen. Wer am schnellsten richtig rechnet, darf eine passende Karte ablegen. Schon Kinder ab 8 Jahren, die das Addieren und Subtrahieren gut beherrschen, haben hier beste Chancen, als Gewinner hervorzugehen.

Sunmaker

Spielinhalt

In der Spielepackung ist folgender Inhalt enthalten:

  • 73 Spielkarten
  • 1 Spielanleitung

Vorbereitung für das Kartenspiel Unter Spannung

Zunächst mischt ihr den Kartenstapel gut durch und im Anschluss werden sie verdeckt gleichmäßig auf alle Spieler aufgeteilt. Die letzte Karte landet offen in der Tischmitte und bildet den Ablegestapel. Jeder Spielteilnehmer hat nun einen verdeckten Stapel Karten vor sich liegen, wovon jeder vier Karten auf die Hand zieht, sie aber noch nicht anschaut.

Richtig ablegen

Jede Karte zeigt in den Ecken einen Kartenwert und in der Mitte eine +/- Zahl. Die Spieler müssen jetzt entweder die +/- Zahl vom Kartenwert abziehen oder dazurechnen. Die nächste Karte, die abgelegt werden darf, muss den jeweiligen Wert anzeigen.

Beispiel:

So wird gespielt

unter spannung spielkarten

Auf das Startkommando des jüngsten Spielers schaut nun jeder auf seine Handkarten und sucht nach Karten, die er ablegen kann. Hier gilt das Motto: Wer zu erst kommt, mahlt zuerst. Die Karte, die als erste auf dem Ablegestapel liegt, darf liegen bleiben. Alle anderen müssen die jeweiligen Spieler wieder auf die Hand stecken.

Man spielt nicht reihum, sondern jeder legt direkt ab, wenn er eine passende Karte hat. So geht es kreuz und quer. Aufpassen: Schummler haben hier leichtes Spiel. Wer einen durchschaut, ruft laut “Halt” – das Spiel wird kurz unterbrochen – und reicht dem Mogler eine Strafkarte vom Ziehstapel.

Kostenlos spielen

In den meisten Fällen kann man eine Karte ablegen. Gegen Spielende kann es vorkommen, dass man keine Karten mehr ziehen und auch keine ablegen kann. Jetzt legen alle ihre Karten verdeckt auf die Tischplatte. Der Jüngste zieht die unterste Karte vom Ablegestapel heraus und legt sie obenauf. Auf Kommando geht das Spiel ganz normal weiter wie bisher.

Spielende

Es wird so lange gespielt, bis einer der Teilnehme seinen Kartenstapel aufgebraucht hat und die letzte Karte auf der Hand hält.Unabhängig von der liegenden Karte darf er seine verdeckt auf den Stapel legen. Damit ist das Spiel beendet und er geht als Gewinner hervor.

Erklärvideo

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele