Treffball

lichtpunkt

Treffball ist ein Spiel, das man am besten draußen spielen aknn, denn man braucht ausreichend Platz zum Rennen. Am meisten Spaß macht das Spiel in einer großen Gruppe, es geht aber auch schon ab vier Personen. Man ist Einzelkämpfer und hat es ganz alleine in der Hand ob man gewinnt oder nicht.

Spielregeln für “Treffball”

Beim Treffball geht es darum, wie geschickt man dabei ist, den Ball so schnell wie möglich aufzufangen sobald der eigene Name fällt.

Sunmaker

Personen

  • mind. 2 Mitspieler

Material

  • Ball

Spielablauf beim Treffball

Stellt euch für das Gruppenspiel mit allen Mitspielern in einen Kreis und ein zuvor ausgewählter Spieler stellt sich mit dem Ball in die Mitte des Kreises. Dann wirft er den Ball in die Luft und alle Spieler rennen weg. Während der Ball in die Luft geworfen wird, ruft der Spieler einen Namen aus. DSpieler mit dem Namen der gefallen ist, muss dann so schnell wir möglich den Ball fangen und laut “Stopp” rufen. Alle anderen dürfen nicht mehr weiter laufen und müssen sofort stehen bleiben. Jetzt wird versucht, einen Mitspieler abzuwerfen. Man darf die Stelle nicht verlassen, darf sich aber bücken oder ausweichen wenn der Ball auf einen zukommt. Wer getroffen wurde, muss als nächstes in die Kreismitte.

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele