tischtennisball

Tischtennisballrennen

Tischtennisballrennen ist ein Spiel, das ihr drinnen und draußen spielen könnt. Am meisten Spaß macht es mit mehreren Spielern, geht aber auch schon ab zwei Personen. Bei diesem Spiel ist man Einzelkämpfer und hat es ganz alleine in der Hand ob man gewinnt oder nicht.

Spielregeln für „Tischtennisballrennen“

Beim Gruppenspiel kommt es darauf an, wie geschickt man mit dem Tischtennisball umgeht, ob man ihn gut antreiben und als Erster übers Ziel bringen kann. Den Spielablauf und die Gegenstände, die ihr zur Durchführung des Spiels benötigt, erfahrt ihr hier.

Sunmaker

Personen

  • mind. 2 Mitspieler

Material

  • 1 Tischtennisball pro Spieler
  • 1 Luftballon pro Spieler

Spielablauf beim Tischtennisballrennen

Sucht euch eine glatte Fläche aus im Raum oder im Freien. Nachdem jeder Mitspieler einen Luftballon und einen Tischtennisball erhalten hat, begebt ihr euch an eine vorher markierte Start- und Ziellinie. Alle Mitspieler kauern sich hinter die Linie und warten auf das Startsignal. Daraufhin nimmt jeder seinen Ballon und bläst ihn auf. Mit dem Hals des Ballons wird der Luftstrahl auf den Tischtennisball gelenkt und dieser somit vorwärts getrieben. Wer zuerst die Ziellinie überquert hat ist der Sieger.

Man kann das Spiel auch ein wenig schwieriger gestalten, indem man Hindernisse in die Strecke einbaut. Das können beispielsweise Zweige oder Steine sein, die man überqueren muss. Der Tennisball darf nach dem Startschuss nicht mehr mit den Händen angefasst werden.

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele
NetBet 15 Freispiele
NetBet 50 Freispiele