Super Tridom

Super Tridom

Beim Reisespiel Super Tridom sind die Spielregeln ähnlich wie bei dem Spiel Domino. Nur das hier die Spielsteine dreieckig sind mit jeweils einer Zahl an jeder Ecke. So wird das Spiel viel spannender, aber auch komplizierter. Das Spiel ist auch eine super Übung für Kinder um rechnen zu üben.

Super Tridom Anleitung und Regeln

Spielausstattung

1 Spielanleitung
4 Spielbänke
76 Spielsteine
Sie benötigen noch Zettel und Stifte

Sunmaker

Spielvorbereitung

In der vorhandenen Tasche oder verdeckt auf dem Tisch, mischt man zuerst alles Spielsteine miteinander. Dann werden die Spielsteine je nach Mitspieler Anzahl verteilt. Bei 2 Spielern gibt es 9 Steine für jeden, 7 Steine bei 3 oder 4 Mitspielern und je 6 Steine bei 5 oder 6 Spielern. Die eigenen gezogenen Spielsteine setzt man dann auf seine Spielbank.

Spielablauf von Super Tridom

Besitzt man den Spielstein mit dem höchsten Wert, das heißt drei gleichen Zahlen, dann darf man beginnen. Von der Reihenfolge ist der höchste Wert die 0-0-0, danach kommt dreimal die 5, dann die 4, 3, 2 und am Ende die 1.

Es kommt auch mal vor, dass keiner der Mitspieler eine Dreierkombi besitzt. Dann beginnt der Spieler mit der höchsten Zahlen Summe. Um diese zu bekommen, rechnet man einfach seine drei Zahlen auf dem Stein zusammen.

Hat man den ersten Spielstein abgelegt, dann ist der nächste Spieler an der Reihe um anzulegen. Angelegt wird so, dass die Zahlen immer zusammen passen. Ist als Anfangsstein zum Beispiel eine 5-5-5 gelegt, dann muss man mindestens einen Stein anlegen der auch zwei fünfer besitzt. Gibt es eine Runde, in dem keiner anlegen kann, dann zieht man einen neuen Stein und der nächste Spieler kommt dran.

Runden Ende

Wenn ein Spieler keine Steine mehr hat, dann ist die Runde beendet.

Spielende

Hat ein Mitspieler mindestens 300 Punkte erreicht, dann ist das ganze Spiel vorbei.

Kostenlos spielen

Punkteverteilung Super Tridom

Die Punkte sollte man sich immer nebenbei auf einem Zettel notieren, damit man nicht durcheinander kommt. Man erhält für jeden abgelegten Stein die Gesamtsumme des Steins gutgeschrieben. Mit 20 Punkten wird der höchste Stein notiert und das ist der mit 0-0-0.

Bonuspunkte

Legt man den ersten Stein zu Spielbeginn ab, erhält man 20 Bonuspunkte sofern er drei gleiche Zahlen enthält. Ansonsten bekommt man 10 Bonuspunkte zu seinem Steinwert dazu.

Zusatzpunkte

Legt man mitten im Spiel ein Sechseck zu Ende, dann erhält man 50 Zusatzpunkte.

Minuspunkte

Kann man einmal nicht ablegen und zieht einen Neuen Stein, dann bekommt man dafür fünf Minuspunkte aufgeschrieben. Hat man drei Runden hintereinander immer noch nicht ablegen können, dann gibt es ebenfalls nochmal zehn Minuspunkte dazu.

Rundenpunkte bei Super Tridom

Bekommt man die Möglichkeit in einer Runde den letzten Spielstein abzulegen, dann erhält man zusätzlich 25 Punkte. Und nicht nur das, sondern auch die Punkte auf den übrig gebliebenen Steinen der anderen Spieler.

Bewertung abgeben 🙂

4.5/5von 2 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele