Werbung

1. Casinoeuro2. Sunmaker3. Wunderino4. Spin Casino5. NetBet Casino
Casinoeuro
bis zu 150€
Jetzt spielen
sunmaker
15€ Gratis
Jetzt abholen
WunderinoMobiles Casino
Jetzt anschauen
Spincasino
3 x 100% Bonus
Jetzt einlösen
NetBet
Fair & seriös
Jetzt spielen

Startseite » Sport Regeln » Basketball » Spieleranzahl beim Basketball
Basketball

Spieleranzahl beim Basketball

basketball spieler

Die Basketball Spieleranzahl

Bei einem offiziellen Basketballspiel der FIBA (Ferderation Internationale de Basketball) stehen sich zwei Teams gegenüber. Dabei ist die Basketball Spieleranzahl auf fünf Feldspieler pro Mannschaft festgelegt. Die fünf Spieler, die zu Beginn der Partie auf dem Spielfeld stehen, werden auch „Starting Five“ genannt. Beim Streetball kann die Spielanzahl dagegen variieren. Im Juniorenbereich kann die Situation entstehen, dass ein Team keinen Kader von 12 Spielern stellen kann. Eine Mindestanzahl von 10 Spielern ist jedoch verpflichtend. Dieser Artikel bezieht sich überwiegend auf die Regelwerke der FIBA und der NBA. Eine Starting Five besteht in der Regel aus fünf Positionen. Diese Positionen heißen wie folgt: Point Guard, Shooting Guard, Small Forward, Power Forward und Center.

Die Aufgaben des Backcourts

Jeder Spieler verfolgt auf seiner Position spezielle Aufgaben. Der Point Guard ist für den Spielaufbau zuständig. Des Weiteren bildet der Point Guard, zusammen mit dem Shooting Guard, den sogenannten Backcourt. In der Regel bekommt der Point Guard von seinen Mitspielern den Ball, um Spielzüge zu initiieren. Zu den bekanntesten Point Guards der NBA (National Basketball Association) gehören Größen wie Russel Westbrook, Stephen Curry und Chris Paul. Es ist keine Seltenheit, dass der Point Guard die meisten Punkte des Teams erzielt. Der Shooting Guard ist in vielen Teams der Experte für Distanzwürfe und spielt an der Seite des Point Guards. Der bekannteste Shooting Guard der Geschichte ist zweifelsohne Michael Jordan. Doch auch andere Spieler wie Kobe Bryant konnten der Position ihren Stempel aufdrücken.

Die Aufgaben des Frontcourts

Der Small Forward bildet mit dem Power Forward und dem Center den Frontcourt. Scottie Pippen bekleidete diese Position wie kein anderer Spieler. Der Power Forward agiert auf dem Spielfeld als großer Flügelspieler, der sich durch seine physische Kraft auszeichnet. Die meisten Power Forwards haben eine Größe von über zwei Metern und verfügen immer häufiger über einen guten Wurfarm. Aktuell gilt Draymond Green als einer der besten Power Forwards in der NBA. Der Arbeitsbereich von einem Center liegt vor allem in der Zone, in der er Rebounds erzielen sollen. Des Weiteren ist der Center im Regelfall der größte und stabilste Spieler auf dem Platz. Shaquille O´Neal gilt bis heute als einer der besten Center aller Zeiten. Mit einer Körpergröße von 2,16 Metern und einem Gewicht von 147 Kg konnte er 28596 Punkte erzielen.

Basketball Bankspieler

BasketballNeben den fünf Feldspielern ist es für ein Team von hoher Bedeutung, dass es über eine starke Bank verfügt. Bankspieler können unbegrenzt eingesetzt werden. Für einen Wechsel muss es vorher lediglich zu einer Spielunterbrechung kommen. In der NBA gibt es für den besten Ersatzspieler die prestigeträchtige Auszeichnung „NBA Sixth Man of the Year Award“. Jedes Team startet mit maximal sieben Ersatzspielern. Eine besondere Regelauslegung gibt es für die letzten beiden Spielminuten im letzten Viertel. Nach einem erfolgreichen Korbversuch, darf nur die ballbesitzende Mannschaft einen Wechsel vornehmen. Wenn ein Spieler wegen einem Foulspiel das Spiel beenden muss, ist ein sofortiger Wechsel vorgeschrieben. Sollte ein Team einen Freiwurf bekommen, welchen der gefoulte Spieler wegen einer Verletzung nicht ausführen kann, so muss der Ersatzspieler an die Freiwurflinie.

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/5von 0 Bewertungen

Tags

Werbung 100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Wir sind social :)

Spielregeln.de empfiehlt:

Am besten bewertet

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele
wunderino

40€ Gratis !

+ 30 Freispiele
close-link