Rollball

rollball

Rollball ist ein Spiel, was Sie draußen spielen müssen, da Sie viel Platz benötigen. Am meisten Spaß macht es mit mehreren Spielern, geht aber auch schon ab zwei Personen. Bei diesem Spiel ist man Einzelkämpfer und hat es ganz alleine in der Hand ob man gewinnt oder nicht.

Rollball Regeln & Anleitung

Natürlich spielt auch ein kleines bisschen Glück bei diesem Spiel eine Rolle, ebenso wie geschickt man damit ist, den Tennisball so zu rollen, dass er den Ball am Ende der Strecke trifft.

Sunmaker

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spiels “Rollball” benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

  • mind. 2 Mitspieler

Material:

  • Kieselsteine
  • 2 Tennisbälle

Spielablauf Rollball

Legen Sie mit den Kieselsteinen zwei parallele Reihen, also so eine Art Landebahn aus. Durch diese Rollbahn muss der Tennisball gerollt werden. Anfangs ist die Bahn nur 20 cm breit und einen halben Meter lang. Legen Sie am Ende der Bahn einen Tennisball. Jetzt rollen Sie nacheinander den Tennisball die Bahn entlang, so dass er keine Kieselsteine berührt und im besten Fall am Ende der Bahn den anderen Tennisball trifft. Sie und Ihre Mitspieler haben jeder 3 Versuche.

In jeder neuen Runde wird die Rollbahn ein Stückchen verlängert. Ist die Bahn sehr lang, dann darf man auch mal einen Kieselstein in der Bahn berühren, gibt allerdings Minuspunkte dafür. Sobald keiner mehr den Ball trifft, wird ausgezählt und der Spieler mit den wenigsten Minuspunkten hat gewonnen.

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Top Downloads

Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele
50€ Gratis einfach per Mail! Ein Geschenk von Spielregeln.de
Datenschutz. Wir geben Deine Daten nie an Dritte weiter!
Jetzt abholen!
50€ Gratis einfach per Mail!
Bereits über 5000 mal vergeben!
Datenschutz. Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter!
Jetzt kostenlos anfordern!