Personen merken

personen merken

Wie aufmerksam seid ihr noch nach ein paar Bierchen? Beim Trinkspiel Personen merken findet ihr heraus, wie gut oder schlecht eurer Gedächtnis funktioniert.

Personen merken – Regeln und Spielanleitung

Für das Saufspiel Personen merken müsst ihr zumindest zu sechst sein, damit das Spiel Sinn macht. Je mehr man sich merken muss, desto schwieriger wird es nämlich. Die Spieldauer beträgt ungefähr 5 bis 15 Minuten.

Sunmaker

Benötigtes Spielmaterial für das Spiel Personen merken

  • Stühle (für jeden Spieler einen)
  • Alkohol

Spielablauf

Setzt euch mit allen Mitspielern in einen Stuhlkreis und stellt die Getränke bereit. Ein Spieler beginnt, indem er seinen Vornamen und eine dazugehörige Charakter-Eigenschaft, ein Hobby, ein Beruf, eine bestimmte Vorliebe oder Abneigung, ein Lebensmittel usw. nennt. Diese Eigenschaft muss mit dem Anfangsbuchstaben des Vornamens beginnen. Beispielsweise könnte das so lauten: Anja Apfel, Peter Pfeffersteak oder Anja angelt und Peter paddelt.

Die nachfolgenden Mitspieler müssen sich die Aussage merken und sie wiederholen, bevor sie danach ihre eigene Aussage ausplaudern. Verloren hat derjenige, der etwas vergessen hat und einen Fehler macht. Er scheidet dann aus der Runde aus. Der Verlierer muss natürlich trinken, was sonst!

Variante

In jeder neuen Runde kommt eine neue Eigenschaft dazu. So in etwa: Anja Apfel angelt oder Peter Pfeffersteak paddelt

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele