Werbung

Spielregeln für „Namen Rekord“

Das Freizeitspiel ist für drinnen und draußen geeignet. Bereits Kinder im Vorschulealter, aber auch Größere haben noch ihren Spaß dabei. Bei diesem Spiel wird man vor allem die Namen der Mitspieler gut kennenlernen. Man könnte es also auch gut als Kennenlern Spiel einsetzen. Hier können die Kinder ihre Merkfähigkeit unter Beweis stellen. Sehr gut eignet sich dieses Namen Spiel auch bei größeren Gruppen.

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spiels „Namen Rekord“ benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

beliebig

Werbung

Material:

Stoppuhr

Spielablauf:
Stellen Sie sich mit Ihrer Gruppe in einen Kreis auf und halten Sie die Stoppuhr bereit. Natürlich können Sie sich auch gerne hinsetzen wenn Ihnen das lieber ist. Der erste Mitspieler oder am besten Sie als Spielleiter fangen an und sagen laut den Namen ihres linken Spielnachbarn auf, dieser wiederum von seinem linken Nachbar usw. bis die Runde komplett durch ist. Haben Sie das zwei bis dreimal in der Runde durchgemacht, dann können Sie mit der Gruppe versuchen einen neuen Geschwindigkeitsrekord aufzustellen. Sie werden sehen, wie Sie und die Gruppe Freude daran haben immer schneller die Runde durchzumachen.

(Bildquelle: by_Jerzy_pixelio.de)

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein