50 Freispiele

Memo Dice

Memo Dice Bild

Memo Dice von AMIGO ist ein spannendes Würfelspiel für die komplette Familie. Hier muss man gut aufpassen und sich die ganzen Symbole gut merken können um vorwärts zu kommen. Denn die gewürfelten Symbole verschwinden nach und nach unter den Bechern.

Werbung

Memo Dice Anleitung und Regeln

Spielzubehör

  • 4 Spielfiguren
  • 10 Becher
  • 9 Motivwürfel
  • Je 1 Spielanleitung und Spielplan

Spielvorbereitung für Memo Dice

Nachdem der Startspieler gewählt ist, wird der Reihe nach je ein Motivwürfel gewürfelt. Diesen deckt man dann mit dem dazugehörigen farblichen Becher ab. Wichtig ist, sich jedes Motiv der Reihe nach zu merken, bevor es unter den Becher kommt. Nur so kann man als erster zwanzig Punkte erreichen. Den Spielplan legt man in die Tischmitte, die Würfel und Becher kommen daneben. Jetzt sucht sich jeder eine Spielfigur aus und stellt diese auf das Feld mit der Nummer 1. Die gewonnen Punkte werden auf dem Spielplan gezählt.

Memo Dice Zubehör
Memo Dice Zubehör

Spielablauf

Der Startspieler würfelt einen beliebigen Würfel gut für alle sichtbar und dass ihn sich jeder merken kann. Anschließend deckt man den Würfel ab mit dem dazu farblich passenden Becher. Danach kommt der nächste Spieler an die Reihe und sucht sich ebenfalls einen Würfel aus, den er würfelt. Diesen legt er dann neben den anderen Becher, der zuvor ausgewählt wurde. Die Becher bilden dann nach und nach zusammen eine Reihe.

Rundenende

Würfelt man eine Farbe, wo es kein Becher dazu gibt, dann nimmt man den goldenen Becher. Damit deckt man dann den Wurf ab. Ein weiterer Grund der die Runde beendet ist, wenn kein Würfel mehr zum Würfeln da ist. Ist der goldene Becher im Spiel, dann ist die Runde vorbei.

Würfel aufdecken

Wer mit dem goldenen Becher den letzten Würfel abgedeckt hat, beginnt mit dem aufdecken der Würfel. Jetzt muss er der Reihe nach die Becher aufdecken und davor immer sagen welches Motiv sich darunter befindet. Ist die Antwort korrekt, dann darf man mit dem nächsten Becher weiter machen. Liegt man falsch, dann bekommt der nächste Spieler den Becher. Jetzt versucht er die noch restlichen Motive richtig zu benennen.

Punkten

Wenn alle Becher aufgedeckt sind, dann gibt es für jeden Becher einen Punkt und für den goldenen Becher zwei Punkte. Der Punktzahl entsprechend rückt jetzt jeder die Felder auf dem Spielplan vor. Es beginnt eine neue Runde, wenn noch niemand die zwanzig Punkte erreicht hat. Wer den goldenen Becher hat, beginnt die nächste Runde.

Spielende von Memo Dice

Wenn einer zwanzig oder mehr Punkte erreicht hat, dann endet das Spiel.

Erklärvideo

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot

Zodiac kostenlos spielen

Spielesammlung Gewinnspiel! Einfach per Mail teilnehmen
Datenschutz. Wir geben Deine Daten nie an Dritte weiter!
Jetzt mitmachen!
50€ Gratis einfach per Mail!
Bereits über 5000 mal vergeben!
Datenschutz. Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter!
Jetzt kostenlos anfordern!