Werbung

1. Casinoeuro2. Sunmaker3. Wunderino
Casinoeuro
bis zu 150€ ~ Jetzt spielen
sunmaker
15€ Gratis ~ Jetzt abholen
WunderinoMobiles Casino ~ Jetzt anschauen

Startseite » Hersteller » MB Spiele
Hersteller

MB Spiele

MB-Spiele

Der Unternehmensname Milton Bradley Company ist den wenigsten geläufig, aber unter der Bezeichnung MB Spiele ist die US-Firma wohl den meisten bekannt. Namensgeber von MB war der Mitbegründer Milton Bradley. Dieser gründete im Jahr 1860 zusammen mit seinen beiden Partnern J. F. Tapley and Clark W. Bryan die Firma Milton Bradley & Company in Springfield/Massachusetts. Das Hauptaugenmerk der Company lag von Beginn an auf der Erfindung und Herstellung von Puzzles und Spielen. Milton Bradley gilt bis heute als Mitbegründer der US-Spielwarenindustrie.

Bekannte MB Spiele

Milton Bradley CompanyDie bekanntesten MB-Spiele, welche viele noch aus ihrer Kindheit kennen düften, sind Spiel des Lebens, Spiel des Wissens, Jenga, Inkognito, Flottenmanöver, Yahtzee, Tabu und Vier gewinnt. Natürlich enthält das Portfolio eine wesentlich größere Auswahl, doch seit der Übernahme im Jahr 1984 durch den Spielehersteller Hasbro sind viele der Spiele unter der neuen Marke gelistet. Direkt nach dem Erwerb durch Hasbro trugen die Spieleverpackungen zwar den neuen Firmenschriftzug, dennoch lief der Vertrieb zunächst noch über die Milton Bradley GmbH. Erst 1991 wurde der Firmenname in Hasbro Deutschland GmbH umbenannt. Ruft man heute die Webpräsenz von MB-Spiele auf, so wird man automatisch zur deutschen Seite von Hasbro Gaming weitergeleitet.

Beliebte Spiele der Milton Bradley GmbH

TitelAlter abAnzahl SpielerSpielartBesonderes
Tabu12 Jahreab 4 (2 Teams)RatespielEmpfehlungsliste "Spiel des Jahres" 1992
Jenga6 Jahre1 - 2Geschicklichkeit-
Spiel des Lebens8 Jahre2 - 6Brettspielauch als Juniorversion ab 5 J.
Inkognito10 Jahre3 - 4Brettspiel, TaktikSpiel des Jahres 1988 / Sonderpreis Schönes Spiel
Hotel8 Jahre2 - 4Brettspiel, Strategie-
Vier gewinnt - kompakt6 Jahre2Logik, Taktik-

MB-Spiele Werbung – Die Marke mit dem Gong

Die TV-Werbung für MB-Spiele war Ende der 70er Jahre bis in die 90er Jahre besonders einprägsam, denn sie startete immer mit der gleichen Kameraeinstellung. Ein Junge schlägt mit einem Schlägel auf einen großen Gong, der den Schriftzug MB trägt. Aus dem Hintergrund ertönt eine männliche Stimme mit der Ankündigung: “MB präsentiert”. Hasbro hat von der ursprünglichen Werbung lediglich den Satz mit der Ankündigung übernommen und nutzt diesen manchmal in Werbespots in Form von “Hasbro präsentiert”.

WerbungKostenlos spielen

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/5von 0 Bewertungen

Werbung 100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Wir sind social :)

Spielregeln.de empfiehlt:

Am besten bewertet

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele
15 Euro Gratis
close-link