kostenlos spielen

Escape the Labyrinth

Escape the Labyrinth Bild

Dieses kooperative Spiel von Ravensburger Escape the Labyrinth ist für Spieler ab sechs Jahren geeignet. Gemeinsam versucht man durch den Irrgarten zu kommen, die zwei Schlüssel zu finden um das Tor zu öffnen. Doch aufgepasst, hat man zwei Fragen falsch beantwortet, dann ist man verloren im Labyrinth. Also haltet gut zusammen und versucht gemeinsam durch den Irrgarten zu kommen.

Escape the Labyrinth Anleitung und Regeln

Spielzubehör

  • 20 Rätselkarten
  • 1 Spielfigur
  • 45 Wegkarten
  • 2 Schlüssel Karten
  • Je 1 Zaubertorkarte, Startkarte und Zauberer Karte

Spielvorbereitung für Escape the Labyrinth

Der Startspieler ist dieses Mal der älteste und erhält die Zauberer Karte. Die restlichen 49 Karten werden zu einem 7 x 7 Quadrat ausgelegt. Es befinden sich an bestimmten Stellen die beiden gesuchten Schlüssel und das Zaubertor. Die gut durchgemischten Wegkarten legt man offen hin. Die gemeinsame Spielfigur kommt auf das Startfeld und die Rätselkarten legt man gemischt als Stapel bereit. Vor dem Spiel sollte vereinbart werden, für welche Aufgaben man sich entscheidet. Es gibt nämlich mehrere auf der Karte und die Lösungen immer auf der Rückseite.

Kostenlos spielen
Escape the Labyrinth Zubehör

Spielablauf

Es gibt fünf verschiedene Rätsel-Arten:

  • Den Weg durch den Irrgarten finden und die richtige Zahl oder das Motiv finden
  • Nennt die richtige Zahl vom Schatten der Abbildung
  • Hier muss man das gleiche Motiv auf den Karten finden wie es auf der Lupe abgebildet ist
  • Die Anzahl der Motive auf den Karten im Irrgarten finden
  • Welches Motiv gehört an die Stelle des Fragezeichens

Zu Beginn bekommt der Startspieler die Zauberer Karte, die dann immer reihum geht. Zieht soweit es möglich ist mit der Figur des Zauberers durch das Labyrinth. Erscheint es einem sinnvoll, dann kann man natürlich auch vorher stehen bleiben. Ebenso ist es erlaubt, die Figur auch zurück zu ziehen. Jederzeit darf man sich mit seinen Mitspielern beraten. Möchte man eine Weg Karte drehen, dann zieht man erst eine Rätselkarte und liest die Aufgabe dann laut vor. Ist die Antwort parat dann sagt man diese laut zu den Mitspielern.

Bei einer richtigen Antwort dreht man die Weg Karte so, dass die Figur durch kommt. Die Figur kommt auf die gedrehte Karte und damit ist der Zug beendet und der nächste an der Reihe. Sollte die Antwort falsch sein, dann kommt die Rätselkarte als Strafpunkt in die Schachtel. Es darf hier keine Weg Karte gedreht werden und der nächste Spieler ist dran.

Steht man auf einer Schlüsselkarte, dann bleibt man stehen und löst ein Rätsel. Bei einer richtigen Antwort hat man einen Schlüssel für das Zaubertor ergattert. Auch hier wird bei einer nicht richtigen Lösung die Rätsel Karte als Minuspunkt zur Seite gelegt. Die Reihenfolge welchen Schlüssel man zuerst bekommen sollte, spielt keine Rolle.

Spielende von Escape the Labyrinth

Sind beide Schlüssel gefunden und die Figur hat das Zaubertor erreicht, dann hat das Team das Spiel gewonnen. Das Zaubertor kann geöffnet und der Irrgarten verlassen werden. Wurde aber die dritte, falsche Antwort abgeliefert, hat man verloren und kann das Labyrinth nicht mehr verlassen.

Solo Spiel

Natürlich kann man das Spiel auch alleine spielen und sein Glück versuchen um aus dem Irrgarten zu kommen.

15€ Gratis

Bewertung abgeben 🙂

5/51 Bewertung

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot

Games kostenlos