Einzelrennen – Nordische Kombination

()

Beim Einzelrennen absolvieren die Athleten zunächst den Sprungwettbewerb von der Normal- oder Großschanze. Er beinhaltet zwei Durchgänge. Es folgt anschließend der 15km-Langlauf. Die Nordische Kombination gilt im Nordischen Schisport als absolute  Königsdisziplin.

Die Regeln für das Einzelrennen

Für die erzielten Weiten beim Sprungwettbewerb erhalten die Athleten Punkte. Dabei gibt es 2 Punkte je Meter auf der Normal- und 1,2 Punkte je Meter auf der Großschanze. Im Folgenden werden die Punkte dann in Zeitrückstände umgerechnet. 15 Punkte entsprechen einer Minute beim Langlauf. Die Kombinierer starten bei der Nordischen Kombination dann mit dem Zeitrückstand in den Langlauf, d.h. der Sieger des Sprungwettbewerbs geht als Erster an den Start. Sollten die Zeitrückstände sehr groß sein, kann auch ein Wellenstart erfolgen, bei dem mehrere Athleten gleichzeitig starten, ihre Zeitrückstände allerdings weiter beachtet werden.

Seit der Weltcupsaison 2006/07 sind für den zweiten Durchgang des Springens nur noch die 35 Besten des ersten Durchgangs zugelassen, was den Wettbewerb kurzlebiger und attraktiver machen sollte. Im Weltcup gibt es mehrere verschiedene Austragungsvarianten für die Einzelrennen.

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

No votes so far! Be the first to rate this post.

As you found this post useful...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sicherheit
Sicherheit
Top Downloads
Was erwartet Sie auf Spielregeln.de?

Hier finden Sie Spielregeln und Spielanleitungen für über 2000 Spiele. Wenn Sie eine Anleitung verloren oder verlegt haben können Sie diese für Gesellschaftsspiele, den Sport oder für die Freizeit hier kostenlos herunterladen.

Auch für Glücksspiele oder Apps haben wir viele Tipps, Tricks und Hinweise für verschiedene Spiele.

Spielregeln.de ist somit die größte deutsche Plattform für Regeln und Anleitungen aller Art.