Werbung

Pool Billard ist zwar ein Sammelbegriff für sehr viele Arten dieses Sportes, wird hier aber als populärste Variante genauer beschrieben.

Billard Regeln & Spielanleitung

Billard Spielanleitung verloren?

Kein Problem, bei uns können Sie diese kostenlos downloaden:

Spielanleitung kostenlos downloaden

Spielbeschreibung

Entgegen der weit verbreiteten Meinung, bezeichnet der Ausdruck Pool Billard nicht nur eine einzige Art von Billard. Es wird nämlich als eine Art von Sammelbegriff für viele recht unterschiedliche Varianten verwendet. So sind die gängigsten Varianten beispielsweise: 8-Ball, 9-Ball, 3-Ball, 10-Ball, Bank Pool, Artistic Pool, Rotation und One Pocket. Trotz der sehr unterschiedlichen Spiele, bezieht sich diese Einführung auf jene Art, die man heutzutage am Häufigsten spielt.

8-Ball Pool Billard:

Hier handelt es sich um die populärste Art dieser Sportart. Gerade im nicht professionellen Bereich, ist diese Art die beliebteste. Die nachfolgende Darstellung widmet sich daher nur den gängigen Regeln, sodass die Regeln bei anderen Arten im Allgemeinen (z.B. Snooker und Carambol) nur tangiert werden.

Werbung

Das Equipment:

Da es sich um einen Sport handelt, der nur durch technische Hilfsmittel ausgeführt werden kann, empfiehlt es sich die Erklärung des Spiels damit zu beginnen, ebendiese Hilfsmittel genauer zu betrachten.

Das Spielen in Kneipen:

Pool BillardGerade in Kneipen ist dieses Spiel sehr beliebt. Besonders Pool Billard erfreut sich im Amateurbereich überaus großer Beliebtheit. Doch die Regeln beim Kneipenspiel müssen nicht immer den hier dargestellten Turnierregeln folgen.

Kaum eine andere Sportart unterliegt in ihrem Regelwerk derart vielen Unterschieden, wie diese hier. Gerade im Amateurbereich mit stark von den Turnierregeln abweichendem Reglement spielt man es. Meistens führen diese abweichenden Regeln zu einer starken Vereinfachung des Spiels.

Spielanleitung kostenlos downloaden

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein