Biersport

bierpendeln trinkspiel

Sport und Bier, passt das zusammen? Darüber lässt sich streiten, denn auch wenn Alkohol bei “richtigen” Sportlern eher verpönt ist, sollten sportliche Erfolge gebührend gefeiert werden. Und was kann man schon gegen ein Bierchen zum Anstoßen einwenden? Beim Trinkspiel Biersport sieht das allerdings etwas anders aus, denn hier wird sehr sehr viel getrunken und mancher würde das actionreiche Partyspiel für Draußen eher als “Gelage” bezeichnen.

Biersport Regeln und Spielanleitung

Die Spielregeln beim Trinspiel Biersport sind relativ einfach und wahrscheinlich ist das Spiel auch deshalb so beliebt. Man benötigt nicht viel Spielmaterial und kann, wenn man ausreichend Bier und Mitspieler zur Verfügung hat, ganz spontan starten. Mindestens sechs Personen solltet ihr aber schon sein, besser noch ein paar mehr.

Sunmaker

Benötigstes Spielmaterial

  • 1 Kasten Bier pro Team
  • große Spielfläche wie z.B. ein Garten oder eine Wiese im Freien
  • Markierung für die Startlinie (ein Ast, Steine oder Ähnliches)

Spielablauf bei Biersport

Biersport RegelnBesorgt euch zunächst mehrere Kästen Bier, denn es sollte jedem Team mindestens eine Kiste des Hopfensafts zur Verfügung stehen. Außerdem brauch ihr für das Spiel viel Platz. Sucht euch am besten eine große Wiese im Freien aus, auf der ihr euch breit machen (Achtung: Wortwitz!”) könnt. Stubbi-Flaschen sind nahezu perfekt, denn beim Biersport muss man die Flaschen auf einen Rutsch austrinken – also exen.

Bildet mehrere Mannschaften mit mindestens zwei Personen pro Team. Je größer die Crew, desto einfacher ist es den Bierkasten zu leeren. Deshalb sind Teams mit mehr als zwei Spielern definitiv zu bevorzugen.

In das Zentrum eurer Spielfläche stellt ihr die Bierkisten – für jedes Team eine. Die Mannschaften stellen sich an einer markierten Startlinie auf. Diese sollte sich in einigen Metern Entfernung zu den Bierkisten befinden.

Bei dem Kommando “Los” rennt der Erste einer jeden Mannschaft zu seinem Bierkasten, nimmt eine der Flaschen, öffnet diese und leert sie. Anschließend rennt er zehn Runden um die Kiste und kehrt danach zu seinem Team zurück, um den nächsten Spieler abzuklatschen. Dieser darf die Start-/Ziellinie erst übertreten, wenn er von seinem Mitspieler berührt wurde. Nun geht es reihum, bis jedes der Teammitglieder an der Reihe war.

Sportlichere Variante

Falls ihr Lust habt, das Trinkspiel noch etwas sportlicher zu gestalten, könnt ihr auch folgende Variante spielen:

Der Spieler rennt von der Startlinie zum Kasten und schnappt sich eine Bierflasche. Mit der Flasche in der Hand umrundet er die Kiste 10 Mal, rennt anschließend zur Start-/Ziellinie zurück, lässt dort die Flasche öffnen und trinkt sie aus. Danach muss er die leere Bierflasche wieder zum Kasten bringen und zurück zum nächsten Spieler laufen, um diesen abzuklatschen.

Kostenlos spielen

Gewinner beim Biersport

Gewinner des Trinkspiels ist die Mannschaft, die als erste ihren Bierkasten komplett geleert hat. Allerdings kann man auch andere Sieg-Varianten wählen. Beispielsweise kann das Gewinnerteam jenes sein, das

  • als erste Mannschaft eine gewisse Anzahl an Flaschen geleert hat.
  • mit allen Spielern als erstes eine oder zwei Runden durchgespielt hat.

Klärt das aber bereits vor dem Spiel ab, damit die Regeln für alle Spieler klar sind.

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele