kostenlos spielen

Bezzerwizzer

Bezzerwizzer Spiel

Bei Bezzerwizzer wird Strategie mit Wissen kombiniert und jeder Spieler kann während der ganzen Zeit mitfiebern. Vor einigen Jahren war Trival Pursuit ein sehr beliebtes Spiel, wenn es um ein realistisches Quizerlebnis ging. Allerdings gab es oft übereifrige Spieler, wodurch es für andere schnell langweilig wurde, wenn sie wenig Fragen beantworten konnten.

Bezzerwizzer Regeln & Spielanleitung

Bezzerwizzer bietet Fragen aus 20 verschiedenen Wissenskategorien. Pro Runde werden vier Kategorien gezogen. Zu diesen muss anschließend je eine Frage beantwortet werden. Durch das Festlegen der Reihenfolge entscheidet der Spieler selbst, wie viele Punkte die Beantwortung einer Frage wert ist. Außerdem können pro Runde zwei Bezzerwizzer-Steine eingesetzt werden. Diese ermöglichen Extrapunkte, indem ein anderer Spieler Fragen beantworten muss. Hierbei handelt es sich stets um denjenigen, der gerade am Zug ist.

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Jeder Spieler kann durch das breite Spektrum an Fragen punkten. Der Schwierigkeitsgrad der Fragen ist dabei immer rein zufällig. Jeder Karte variiert vom Grund- bis hin zum Spezialwissen.

Alter:Ab 16 Jahren
Spieldauer:45 Minuten
Spieler:2 bis 4 Personen
Kategorie:Brettspiel, Quizspiel
Ersterscheinung:2007
Verlag:Mattel

Spielablauf Bezzerwizzer

Jeder erhält ein Spieltableau. Diese sind mit jeweils vier Feldern gekennzeichnet. Aus einem Stoffbeutel werden nun vier Fragenkategorien von jedem ausgewählt.

Nach dem Ziehen der Kategorien werden diese nun auf dem Tableau beliebig angeordnet. Die erste Frage gewährt einen, die danach folgende zwei, die dritte drei und die letzte vier Punkte. Daher ist es von Vorteil, seine Lieblingskategorie auf die vierte Stelle zu legen, um damit die meisten Punkte einzuheimsen. Schwere Kategorien werden bevorzugt auf die erste Stelle gelegt, da diese kaum Punkte gewährt.

Werden Fragen richtig beantwortet, rückt die Spielfigur auf dem Hauptspielplan die entsprechende Anzahl an Feldern vor. Nachdem alle vier Kategorien gespielt wurden, wandern die Steine zurück in den Beutel und es wird neu ausgelost.

Die Spannung steigt durch den Einsatz von Jokern. Jeder Spieler hat zweimal pro Runde die Chance, einen Bezzerwizzer-Stein einzusetzen. Der Joker kann sofort ins Spiel gebracht werden, nachdem nur die Kategorie eines Gegners genannt wurde. Der Herausforderer und der eigentliche Spieler beantworten anschließend die Frage. Sollte der eigentliche Spieler diese nicht beantworten können, während der Herausforderer richtig liegt, gehen die Sonderpunkte an ihn. Kommt der zweite Joker ins Spiel, darf ein Kategorie-Tausch erfolgen. Das passiert dann entweder innerhalb des eigenen Tableaus, auf dem Gegnertableau oder auch zwischen zwei Tableaus. Das ist übrigens der Swap-Joker.

Kostenlos spielen

Die Spannung bleibt für jeden Spieler erhalten, da Joker den Ausgang des Spiels stark beeinflussen.

Die Beschränkung von vier Spielern kann übrigens leicht aufgehoben werden. Es ist durchaus möglich, sich in Teams zu Duellieren.

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Bewertung abgeben 🙂

5/51 Bewertung

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

WerbungKostenlos spielen