Werbung

Spielregeln für “Wissenskunde”

Dieses Spiel spielen Sie am besten in einem Raum, kann aber auch im Freien gespielt werden. Am meisten Spaß macht es mit mehreren Teilnehmern, man kann es aber auch mit 3 Spielern spielen. Bei diesem Spiel gibt es keinen Gewinner oder Verlierer. Hier kann jeder mit seinem Wissen glänzen und kann er das einmal nicht, dann muss er halt ein Pfand abgeben.

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spiels “Wissenskunde” benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

mind. 3

Material:

Werbung
15 Euro Gratis

keines

Spielablauf:

Setzen Sie sich mit den Spielern in einen Kreis an einen Tisch oder machen Sie einen Stuhlkreis. Bestimmen Sie durch abzählen wer das Spiel beginnt. Der Beginner entscheidet sich entweder für ein Land, Tier, Pflanze, Stadt oder Gewässer und fängt mit dem Buchstaben A an. Der nächste muss dann mit B weiter machen, der nächste mit C und so weiter. Fällt einem Mitspieler zu einem Buchstaben nichts ein, dann muss er ein Pfand abgeben. In der nächsten Runde wird dann ein Neues Gebiet abgefragt. Sie können das so lange spielen, bis Ihnen kein Gebiet mehr einfällt, welches man alphabetisch abfragen kann. Wer die meisten Pfandstücke vor sich liegen hat, sollte vielleicht sein Wissen ein wenig aufpolieren.

(Bildquelle: by_Joujou_pixelio.de)

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein