Trivial Pursuit (Reiseversion)

Trivial Pursuit Reiseversion

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dem Spiel Trivial Pursuit (Reiseversion) um eine verkleinerte, magnetische Version für unterwegs. Um lästiges Verrutschen der Figuren auch in der Bahn oder im Flugzeug zu vermeiden, sind das Spielfeld sowie die Spielfigur magnetisch. Starte deine grauen Zellen und tritt an im Wettkampf um die meisten Wissensecken.

Trivial Pursuit (magnetische Version für die Reise)

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Sunmaker

Spielinhalt

  • Klappbarer Transportkoffer mit Spielfeld
  • 20 Gelbe Karten
  • 20 Dauerkarten
  • 4 Wissensspeicher
  • 24 Wissensecken
  • 1 Würfel

So wird gespielt

Die Regeln sind dieselben, wie beim großen Brettspiel. Die erste Aktion eines Spielzugs ist immer das Würfeln. Dann wird in eine Richtung gezogen, die entsprechende Frage beantwortet und bei korrekter Antwort eine Wissensecke verteilt und erneut gewürfelt. In jedem Wissensspeicher hat genau eine Wissensecke von jeder Farbe Platz. Somit muss jeder Spieler mindestens eine Frage aus jeder Kategorie korrekt beantworten, um zu gewinnen. Wurde eine Frage richtig beantwortet und der Spieler hat schon eine Wissensecke in der entsprechenden Farbe, so wird einfach noch einmal gewürfelt und eine neue Frage auf einem anderen Feld beantwortet. Beantwortet der Spieler eine Frage falsch, so gibt es keinen Wissensspeicher und der Nächste ist an der Reihe.

Der Unterschied zum originalen Brettspiel

Regeltechnisch gibt es keinerlei Unterschiede, denn lediglich die Aufmachung, der Umfang und die Größe wurden auf Reisemaße angepasst. Natürlich ist es klar, dass man nicht ein großes Spielfeld in einem Rucksack transportieren kann. Die Reiseversion kommt mit abgespecktem Fragen-Umfang und einem deutlich verkleinerten Spielfeld sowie entsprechenden Figuren daher. Die rutschsichere Magnetversion gibt es nicht im originalen, großen Brettspiel. Da der mitgelieferte Transportkoffer auch gleichzeitig das Spielfeld ist, gibt es keine unnötigen Verpackungen, welche man zusätzlich auf der Reise mit dabei haben muss.

Hinweis zum Koffer

Ich habe ihn schon erwähnt, den Koffer. Hat man ihn vorher noch nie gesehen, dann ist die  Handhabung nicht ganz durchschaubar, denn er besteht aus mehreren Teilen. Klappt man ihn auf, so sieht man zunächst nur das Spielfeld. Ihr müsst die Schubladen unter dem Spielfeld jeweils nach außen ziehen, weil ihr nur so an die Spielfiguren und die Karten gelangt. Bitte versucht nicht, das Spielfeld von den Schubladen zu lösen, denn so können Teile abbrechen.

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele