Werbung

Spielregeln für „Tisch abklatschen“

Bei diesem Spiel Bedarf es keinerlei Vorbereitung. Das einzige was Sie dazu benötigen ist ein Tisch mit Stühlen. Meistens wird es drinnen gespielt. Das Alter und die Anzahl der Spieler spielt hier keine Rolle, denn der Spaßfaktor ist so und so gegeben. Wichtig ist es sehr schnell zu reagieren, damit man nicht ausscheidet.

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spieles “Tisch abklatschen“ benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

beliebige Anzahl an Teilnehmern

Werbung

Material:

Tisch

Spielablauf:
Wie schon erwähnt, setzen sich die Mitspieler an einen Tisch. Nun legt jeder Spieler seine Hände flach auf den Tisch, und zwar so, dass man mit seinem rechten und linken Nachbarn die Hände überkreuzt. Man einigt sich zuvor auf eine Richtung, dann fängt ein Spieler an und klatscht mit seiner Handfläche auf den Tisch, dann kommt die Hand dran die neben ihm liegt, und das immer der Reihe nach. Das fatale daran ist, dass ja immer eine andere Hand noch zwischen Ihren eigenen liegt und Sie denken Sie sind schon wieder an der Reihe, aber so ist es eben nicht. Heben Sie zu früh die Hand oder klatschen Sie auf den Tisch obwohl Sie gar nicht an der Reihe sind, scheidet die soeben falsch gespielte Hand aus. Es gibt noch eine Erschwernis zu diesem Spiel und das ist der Doppelklatsch. Wird die Hand zweimal schnell hintereinander auf den Tisch geschlagen, dann ist Richtungwechsel angesagt. Und das kann teilweise ganz schön verwirrend sein. Gewonnen haben Sie natürlich nur dann, wenn Ihre Hand noch als letztes im Spiel übrig geblieben ist.

(Bildquelle: by_Joujou_pixelio.de)

Bitte Artikel bewerten! 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein