Tausch Rausch

()

Bei dem Kartenspiel Tausch Rausch von Ravensburger tauschen die Spieler Karten und versuchen so schnell wie möglich ihre Aufträge zu erfüllen. Man benötigt zum Beispiel drei gleiche Zahlen um einen Auftrag erfüllen zu können. Gewonnen hat der Mitspieler, der es zuerst schafft fünf Aufträge zu lösen. Während dem Spiel entsteht ein munterer Tauschbasar auf dem Marktplatz. Insgesamt gibt es 24 Aufgaben die man lösen kann.

Tausch Rausch Anleitung und Regeln

Spielausstattung

  • 11 Übersichtskarten
  • 5 Marktkarten
  • 80 Zahlenkarten in vier Farben
  • 24 Aufgabenkarten

Spielvorbereitung für Tausch Rausch

In die Mitte des Tisches legt man offen die fünf Marktkarten und neben dran die Übersichtskarten. Die Aufgabenkarten werden gut gemischt und als Nachziehstapel abgelegt. Fünf der Aufgabenkarten deckt man auf und für alle gut sichtbar in die Mitte. Von dem gemischten Zahlenkartenstapel bekommt jeder Mitspieler fünf Karten verdeckt auf die Hand und oberhalb der Marktkarte kommt die Zahl an Karten hin, die darauf abgedruckt ist. Den Rest des Stapels benutzt man als Nachziehstapel.

Tausch Rausch Zubehör

Spielverlauf von Tausch Rausch

Der jüngste Spieler beginnt das Spiel und danach geht es nach dem Uhrzeigersinn weiter. Wenn man an der Reihe ist kann man selbst entscheiden ob man seine eigenen Karten gegen die Auslage tauscht oder aber einer der fünf ausliegenden Aufgaben erfüllt. Ist der Spielzug vorbei, dann zieht man von dem Nachziehstapel noch einmal eine oder zwei Karten extra für auf die Hand.

Handkarten tauschen

Jeder Spieler ist verpflichtet die Handkarten zu tauschen. Einzige Ausnahme ist, wenn er die Möglichkeit hat eine Aufgabe zu erfüllen. Die Karten die man tauschen möchte legt man auf die leere Seite der Marktkarte und nimmt sich dann die Karten auf der gegenüberliegenden Seite auf. Anschließend zieht man eine neue Karte vom Nachziehstapel.

Aufgaben erfüllen

Schafft man es, eine Aufgabe zu erfüllen, dann zeigt man seinen Mitspielern die dafür benötigten Karten. Dann legt man diese Karten ab und nimmt sich die Aufgabenkarte zu sich. Auf dieser Karte steht dann auch, wie viel Karten der Spieler jetzt wieder nachziehen muss. Dann zieht man eine neue Aufgabenkarte und füllt die leere Lücke. In einer Spielrunde darf man immer nur eine Aufgabe lösen, auch wenn man die Möglichkeit zu mehr hätte.

Die Aufgabenkarten

Bei den Aufgabenkarten gibt es viele Möglichkeiten. Man kann nach Zahlen oder Farben sammeln. Oder aber nach Zwillingen, Drillingen, Vierlingen, Straße oder Full House aus den Karten bilden. Es gibt auch Aufgaben wo eine exakte Summe oder kleinere oder größere Zahlen gefordert sind.

Spielende von Tausch Rausch

Wer als Mitspieler zuerst seine fünf Aufgabenkarten gelöst hat, der hat das Spiel gewonnen und das Spiel ist beendet.

Erklärvideo

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

No votes so far! Be the first to rate this post.

As you found this post useful...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sicherheit
Sicherheit
Top Downloads
Was erwartet Sie auf Spielregeln.de?

Hier finden Sie Spielregeln und Spielanleitungen für über 2000 Spiele. Wenn Sie eine Anleitung verloren oder verlegt haben können Sie diese für Gesellschaftsspiele, den Sport oder für die Freizeit hier kostenlos herunterladen.

Auch für Glücksspiele oder Apps haben wir viele Tipps, Tricks und Hinweise für verschiedene Spiele.

Spielregeln.de ist somit die größte deutsche Plattform für Regeln und Anleitungen aller Art.