Werbung

1. Casinoeuro2. Sunmaker3. Wunderino4. Spin Casino5. NetBet Casino
Casinoeuro
bis zu 150€
Jetzt spielen
sunmaker
15€ Gratis
Jetzt abholen
WunderinoMobiles Casino
Jetzt anschauen
Spincasino
3 x 100% Bonus
Jetzt einlösen
NetBet
Fair & seriös
Jetzt spielen

Startseite » Gesellschaftsspiele » Brettspiele » Scythe
Scythe
Brettspiele

Scythe

15 Euro Gratis

Scythe spielt nach dem ersten Weltkrieg in einem alternativen Szenario. Fünf Nationen kämpfen dabei um die Vorherrschaft in diesem fiktiven Osteuropa. Es ist eine Welt der Bauern und Krieger, des rostigen Stahls, der Tapferkeit und des Erfindungsgeists.

Scythe Regeln & Spielanleitung

Nach dem ersten großen Krieg schwärzt Asche noch immer den Schnee in diesem Setting. Jeder Spieler übernimmt eine der Nationen mit ihren eigenen Sonderregeln. Dabei versucht man sein eigenes Imperium mit acht verschiedenen Aktionsmöglichkeiten aufzubauen.

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Spielalter:Ab 14 Jahren
Spieldauer:120 Minuten
Spieleranzahl:1 bis 5 Spieler
Spielart:Gesellschaftsspiel, Strategiespiel, Legespiel
Ersterscheinung:2016
Spieleverlag:Stonemaier Games, Morning Players, Feuerland Spiele

Spielablauf

Gespielt wird im Uhrzeigersinn, dabei hat jeder Spieler auf seinem Tableau vier unterschiedliche Aktionskombinationen. Diese sind unterteilt in eine obere und untere Aktion. In einem Zug kann der Spieler selbst wählen, ob er einen oder beide Aktionen ausführt.

Die oberen Aktionen liefert dem Spieler wichtige Ressourcen, stattdessen können aber auch Einheiten auf dem Spielfeld bewegt werden. Mit den unteren Aktionen werden Ressourcen ausgegeben, um die Fraktion zu verbessern oder notwendig Gebäude erstellt.

Im Vordergrund steht während Scythe stets die Erzeugung von Rohstoffen, dem Bauen von Mechs und Gebäuden, damit Gebiete erobert werden können. Durch die sechs vorgegeben Ziele und dem Fokus auf schnelle Erfüllung wird der Spielvorgang schnell zu einem regelrechten Wettrennen.

Folgende Aktionen kann man wählen:

  • Einheiten: Bewegung von Anführer, Mechs, Arbeiter oder Truppentransporter.
  • Ressourcen: Produziert mithilfe von Arbeitern Getreide, Eisen, Öl, Holz oder weitere Bauern.
  • Kampfstärke: Erhöht die Kampfstärke von Anführern und Mechs in Gefechten.
  • Ansehen: Je höher das Ansehen des Volkes, umso mehr Punkte bei Spielende.
  • Handel: Hier können wichtige Ressourcen mit Geld erworben werden.
  • Gebäude: Eins von vier Gebäuden wird aufgestellt, die jeweils weitere Vorteile freischalten.
  • Mechs: Produktion von Kampfeinheiten.
  • Entwicklung: Erhöht den Ertrag von oberen Aktionen. Gleichzeitig kann man die Kosten reduzieren.
  • Rekruten: Schaltet Boni frei, sofern ein Sitznachbar die dazugehörige Aktion ausführt.

Jede Fraktion hat darüber hinaus ihre eigenen Vor- und Nachteile. Mit deren Volksfähigkeiten können beispielsweise zusätzliche Einheitenfähigkeiten beim Bau von Mechs freigeschaltet werden. Deren Aktionstableaus unterscheiden sich lediglich in der Anordnung der oberen Aktionsmöglichkeiten sowie den Kosten und Erträgen bei Durchführung der unteren Aktionen.

Scythe Spielende

Um zu gewinnen, muss man vorgegebene Ziele erfüllen. Der erste Spieler, der sechs von zehn möglichen Zielen erfüllt hat, beendet das Spiel sofort, hat aber damit nicht automatisch gewonnen!

Bevor der wahre Sieger ermittelt werden kann, muss jeder seinen Punktestand zusammenrechnen. Dieser ergibt sich durch das Erfüllen von Zielen, der Anzahl der eigenen Gebiete, der produzierten Rohstoffe, der Beliebtheit beim Volk und außerdem noch dem erwirtschafteten Geld.

Das zusätzlich ausgezahlte Geld hängt übrigens stark vom erspielten Ansehen ab. Dieses dient beim Spielende dann als mehrstufiger Multiplikator.

Wer das meiste Geld in der Endabrechnung hat, gewinnt Scythe!

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/5von 0 Bewertungen

Werbung 100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Wir sind social :)

Spielregeln.de empfiehlt:

Am besten bewertet

NetBet 15 Freispiele