Werbung

Bei Roflo handelt es sich um ein Trinkspiel, das mit Karten gespielt wird. Am besten führt man es mit vier oder mehr Personen durch. So macht es am meisten Spaß.

Roflo Trinkspiel Regeln und Spielanleitung

Das Saufspiel Roflo dauert nur wenige Minuten und lässt sich schnell man zwischendurch zocken. Ihr habt Lust auf ein Pinnchen Schnaps? Dann holt die Karten raus und legt los!

Benötigtes Spielmaterial für das Trinkspiel Roflo

  • 1 Kartenspiel
  • Alkohol
  • Schnapspinnchen (Gläser)

Spielablauf

Zuerst solltet ihr für das Trinkspiel den Kartenstapel gut durchmischen. Setzt euch rings um einen Tisch und stellt für jeden Spieler ein Schnapsglas bereit. Die Flasche zum Nachfüllen kommt in die Tischmitte. Verteilt anschließend jedem Spieler eine Karte. Diese wird direkt aufgedeckt. Wer hat den niedrigsten Kartenwert? Dieser Spieler füllt sich sein Schnapsglas und trinkt es leer. Die Spielkarten werden eingesammelt und zur Seite gelegt. Jetzt gibt es erneut jeweils eine Karte für jeden Spieler.Wer ist diesmal mit Trinken an der Reihe? So wird weitergespielt, bis der komplette Stapel aufgebraucht ist.

Kartenwerte

Die Spielkarten haben folgenden aufsteigenden Wert:
Ass- 2 – 3 – 4 -5 – 6 – 7 – 8 – 9 – 10 – Bube – Dame – König

Werbung
15 Euro Gratis

Demnach ist das Ass der niedrigste Wert, den man haben kann, der König der höchste.

Sonderregeln

Solltet ihr einen Kartenstapel mit Jokern verwenden, ist dieser die allerniedrigste Karte. Wer einen Joker auf die Hand bekommt, muss sogar zwei Pinnchen trinken.

Gibt es zwei Spieler mit dem gleichen Kartenwert, müssen beide trinken und es gibt ein Stechen. Jeder von beiden erhält noch eine Karte aus dem Stapel. Wer dann den niedrigsten Wert hat, muss gleich nochmal trinken.

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein