Spielregeln für „Ring ringsherum durch Schnur“

Dieses Spiel erfordert einiges an Schnelligkeit und Zusammenarbeit der Gruppe. Ein präzises Auge ist ebenso erforderlich, wie schnelle Reaktionen. Egal ob Sie es im Raum oder im Freien spielen, es kommt gut bei jung und alt an. Ziel des Spieles ist es zu erraten in welcher Hand sich der Ring befindet.

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spieles “Ring ringsherum durch Schnur“ benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:


Personen:

beliebig

Material:

1 Ring
1 Seil/Schnur

Spielablauf:
Bereiten Sie eine Schnur vor, in der Sie einen Ring einfädeln und dann die Schnur zusammen knoten. Nun machen alle Mitspieler einen Kreis, am besten im sitzen und halten diese Schnur in ihren Händen. Ein freiwilliger Mitspieler geht in die Mitte. Sein Aufgabe ist es, zu erraten, in welcher Hand sich der Ring befindet. Das schwierige daran ist, dass der Ring immer wieder unauffällig von einem zum anderen weiter geschoben wird. Das heisst der Spieler in der Mitte muss ein gutes Auge haben und schnell reagieren können.Sie können ja vorher vereinbaren wieviel Versuche jeder hat der in der Mitte steht.

(Bildquelle: by_Daniela-B._pixelio.de)

Bitte Artikel bewerten! 🙂

0/50 Bewertungen

Kommentar hinterlassen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here