Spielregeln fĂĽr „Rettet die Tiere“

Dieses Spiel gehört zu der Rubrik Erlebnispädagogik und erfordert einiges an Zusammenarbeit der Gruppe. Da es ein Kommunikation Spiel ist, sollten Sie versuchen super gut miteinander zu reden, damit das Spiel auch umsetzbar ist. In diesem Spiel arbeiten Sie ebenso viel mit Körperkontakt, wahrscheinlich ist es daher auch einfacher, wenn die Gruppe sich schon ein wenig kennt. Die Gruppe muss nun gemeinsam versuchen, die Tiere, die nach dem Flugzeugabsturz noch auf dem Meer treiben zu retten.

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur DurchfĂĽhrung des Spieles “Rettet die Tiere“ benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

beliebig

Kostenlos spielen

Material:

1 langes Seil
Kuscheltiere/Badetiere

Spielablauf:
Erzählen Sie den Kindern, dass sie sich vorstellen sollen eine Flugreise zu machen. Sie heben gemeinsam ab und machen ein Flugzeug und deren Geräusche nach. Plötzlich gerät das Flugzeug in ein Unwetter und fängt an abzustürzen. Alle Insassen können sich zum Glück auf eine kleine einsame Insel retten. Die Tiere, die sich im Laderaum des Fliegers befanden, schwimmen aber noch im Meer herum und müssen gerettet werden und so weiter und so fort. Lassen Sie Ihrer Phantasie einfach freien Lauf und erzählen Sie. Aus dem Seil legen Sie einen großen Kreis, dieser stellt die Insel dar, auf die sie sich alle gerettet haben. Das Ziel dieses Spieles ist es, alle Tiere auf die Insel zu bringen. Jetzt heisst es Problemlösungen zu finden, wie das umsetzbar ist. Wichtig ist, dass alle Kinder immer in Verbindung bleiben, in dem sie sich an den Händen fassen. Und mindestens ein Bein muss am Ende auf der Insel, als eine Art Anker stehen bleiben. Sollte das Tier zu weit entfernt sein, um es mit der Menschenkette wieder zu holen, müssen andere Strategien überlegt werden. Vielleicht ist es möglich mit einem Schal oder einem Gürtel das Tier einzufangen. Sollten Sie das Spiel im Freien spielen, können Sie auch Tiere verstecken, die anhand der Menschenkette gesucht werden müssen. Auch bei Erwachsenen ist dieses Spiel sehr beliebt und macht tierisch viel Spaß.

(Bildquelle: by_S.-Hofschlaeger_pixelio.de)

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Kommentar hinterlassen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here