Werbung

Spielregeln für „Reifen-Rennen“

Dieses Spiel Reifen-Rennen ist ein Sprach-, Schreib- und Diskussionsspiel, wobei sich jeder einer bestimmten Merkmalsausprägung zuordnen soll. Das Alter der Spieler spielt hier keine große Rolle, empfohlen wird aber ein Mindestalter von 6 Jahren. Egal ob jung oder alt, es wird alle gleichermaßen begeistern.

Am meisten Spaß macht dieses Spiel natürlich in einer großen Gruppe, kann aber auch schon ab 8 Personen gespielt werden. Bei diesem Spiel werden Sie das beurteilen, einschätzen, schnell reagieren und schnell kombinieren gut üben können. Gerne wird dieses Spiel bei geselligen Treffen, zur Unterhaltung oder bei Spielaktionen gespielt.

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spiels “Reifen-Rennen“ benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

Werbung
15 Euro Gratis

1 Spielleiter
ab 8 Personen

Material:

4-5 Gymnastikreifen oder Seile, evtl. auch Kreide zum aufzeichnen oder Tesakrepp
Musik

Spielablauf:

Bilden Sie 4 bis 5 „Male“ indem Sie die Reifen auf den Boden legend im Raum verteilen. Jetzt gehen alle so lange durch den Raum ohne in die Reifen zu treten, bis die Musik aufhört zu spielen. Jetzt geben Sie als Spielleiter die Bedeutung der Reifen an. Zum Beispiel: „Stell dich in den Reifen, in dem du deinen letzten Urlaub verbracht hast“.

Dann zeigen Sie an welcher Reifen Norden, Süden, Osten, Westen oder gar nichts bedeutet. Oder „Stell dich in den Reifen, in dem dein Geburtquartal liegt“. Dann zeigen Sie als Spielleiter wieder an welcher Reifen welches Quartal ist. Januar-März, April-Juni, Juli-September und Oktober-Dezember. Haben sich alle Mitspieler in ihre Reifen verteilt, dann sollen die Reifengruppen sich kurz miteinander bekannt machen.

(Bildquelle: by_S.-Hofschlaeger_pixelio.de)

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein