Qwixx ist ein unterhaltsames Würfelspiel, welches nach kurzer Eingewöhnungszeit die ganze Familie begeistert. In Qwixx spielen mehrere Spieler gegeneinander und müssen auf einer Spielkarte bestimmte Reihen mit Zahlen vervollständigen, welche zuvor gewürfelt wurden.

Qwixx Anleitung verloren?

Kaum Materialien benötigt

Im interessanten Würfelspiel Qwixx besitzen die Spieler nichts weiter, als eine Spielkarte und einen Stift. Nacheinander werden dann aktive Spieler bestimmt, die ihre Würfel schwingen. Zahlen werden gewürfelt, von anderen Spielern kombiniert, um so am Ende eine perfekte Spielkarte zu schaffen. Das mag auf dem ersten Blick verwirrend erscheinen, doch geht einem Spieler bereits nach wenigen Momenten in Fleisch und Blut über.


Je weiter das Spiel voranschreitet, desto schwieriger werden die Kombinationen auf eurer Spielkarte – und spätestens dann werden nette Familienmitglieder zu erbitterten Gegnern. Qwixx ist ein Spiel für zwei bis fünf Personen, welches ab 8 Jahren gespielt werden kann.

Inhalte der Spielepackung

  • Spielkarten
  • 6 Würfel

Spielregeln von Qwixx

Eine komplette Partie im Würfelspiel Qwixx dauert knapp 15 Minuten. Wer also ein schnelles und rasantes Spiel für die Mittagspause sucht, wird bei Qwixx an der richtigen Adresse sein. Das liegt aber auch an den wenigen Materialien, die ihr für eine ausgelassene Runde benötigt. Zunächst bekommt jeder Spieler eine Spielkarte, auf der sich vier Farbreihen befinden.

Qwixx_1Im Spielverlauf müssen die Zahlen in jeder der vier Farbreihen von links nach rechts angekreuzt werden. Vor einer Spielrunde wird ausgelost, welcher Spieler als aktiver Spieler zählt. Diese würfelt dann mit allen sechs Würfeln und muss dann zwei Aktionen ausführen. Im ersten Schritt zählt der aktive Spieler die Augen der beiden weißen Würfel und ruft diese Summe laut aus. Alle restlichen Spieler können jetzt diese Zahl in einer ihrer Farbreihen ankreuzen – sie können es allerdings auch unterlassen.

Im zweiten Schritt nimmt der aktive Spieler jetzt einen weißen Würfel und einen beliebigen bunten Würfel und kombiniert diese. Die Summe der Zahl muss dann in der entsprechenden Farbreihe angekreuzt werden, welche dem zweiten Würfel entspricht. Führt der aktive Spieler keine Aktion aus, muss er einen Fehlwurf ankreuzen. Im Anschluss wird der nächste Spieler zum aktiven Spieler und würfelt erneut. Die Spieler versuchen jetzt, beliebige Farbreihen abzuschließen, indem mindestens fünf Zahlen in der entsprechenden Reihe angekreuzt werden. Wurde eine Reihe von einem Spieler abgeschlossen, so wird diese auch für alle anderen Spieler gesperrt. Der entsprechende Würfel wird zudem aus dem Spiel genommen.

Das Würfelspiel Qwixx ist beendet, wenn ein Spieler zwei Reihen abschließen kann oder wenn ein Spieler seinen vierten Fehlwurf ankreuzen musste. Nach einer Runde werden dann die Punkte zusammengezählt. Wie diese gezählt werden, verrät euch eure Spielkarte. Gewonnen hat der Spieler, der die meisten Punkte besitzt.

Qwixx jetzt bei Amazon kaufen

Spielanleitung kostenlos downloaden

Bitte Artikel bewerten! 🙂

4/51 Bewertung

Kommentar hinterlassen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here