Spielregeln f√ľr „Oh-Ah“

Dieses Spiel Oh-Ah ist ein Bewegungsspiel, was Sie im Freien oder auch in einem Raum spielen k√∂nnen. Einzige Voraussetzung daf√ľr w√§re ein Sitzkreis. Das Alter der Spieler spielt hier keine gro√üe Rolle. Egal ob jung oder alt, es wird alle gleicherma√üen begeistern.

Am meisten Spa√ü macht dieses Spiel nat√ľrlich in einer gro√üen Gruppe, kann aber auch schon ab sechs Personen gespielt werden. Ziel bei diesem Spiel ist es, bei diesem Durcheinander noch den √úberblick zu wahren.

Den Spielablauf und die Gegenst√§nde, die zur Durchf√ľhrung des Spiels ‚ÄúOh-Ah“ ben√∂tigt werden, erfahren Sie im Folgenden:


Personen:

1 Spielleiter
ab 6 Personen

Material:

Stuhlkreis

Spielablauf:

Sitzen Sie mit Ihren Mitspielern in einem Kreis und reichen sich die H√§nde. Der Mitspieler mit zum Beispiel der gr√∂√üten Schuhgr√∂√üe beginnt und dr√ľckt dem linken Nachbarn kr√§ftig die Hand. Dieser H√§ndedruck wird immer weiter gereicht, bis er wieder am Anfangspunkt angekommen ist. Jetzt wird der H√§ndedruck nach links und rechts gleichzeitig abgegeben. Bei dem Mitspieler, wo sich beide H√§ndedrucke treffen, schreit dieser laut „Oh“. Jetzt wird der H√§ndedruck nach rechts mit einem „Oh“ und nach links mit einem „Ah“ weitergeleitet. Sie werden merken, ganz schnell wird ein lustiges Durcheinander mit viel Spa√ü entstehen.

(Bildquelle: by_S.-Hofschlaeger_pixelio.de)

Bitte Artikel bewerten! ūüôā

0/50 Bewertungen


Kommentar hinterlassen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here