Werbung

Lighthouse Run

Lighthouse Run Bild

Das taktische Brettspiel Lighthouse Run von AMIGO wirft so manches Abenteuer auf. Ihr befindet euch auf See und ein Unwetter braut sich zusammen. Jetzt heißt es so schnell wie möglich an einen sicheren Hafen zu kommen. Passt auf die Leuchttürme auf, denn nur drei davon leuchten gleichzeitig. Um selbst vorankommen zu können, muss man auch seinen Mitspielern helfen. Es ist nicht möglich in einen unbeleuchteten Abschnitt herein zu fahren. Um in Richtung des Hafens zu kommen, spielt man seine Bewegungskarten aus. Nach zwölf Runden sollte man so viele Schiffe wie möglich in den Hafen gebracht haben.

Werbung


Lighthouse Run Anleitung und Regeln

Spielzubehör

  • Je 1 Spielplan, Wolke, Spielanleitung, Stickerbogen und Unwetterkarte
  • 3 Leuchtfeuer
  • 56 Bewegungskarten
  • 6 Leuchttürme
  • 20 Schiffe

Spielvorbereitung

In die Tischmitte legt man den Spielplan und die zusammen gebauten Leuchttürme auf ihre Plätze. Auf den 1., 3. und 5. Leuchtturm werden die Leuchtfeuer gesetzt. Auf die Wolkenleiste kommt die Wolke. Nachdem jeder Spieler seine Farbe ausgewählt hat, erhält er seine fünf Schiffe und stellt diese an den Start.

Zusätzlich bekommt jeder Spieler in seiner Farbe noch 14 Bewegungskarten. Der eigene Kartensatz wird gut gemischt und dann verdeckt als Nachziehstapel hingelegt. Die drei obersten Karten zieht jeder auf seine Hand. Wichtig ist, dass unter den drei Handkarten nicht die Karten mit der Abbildung von mehreren Schiffen darauf zu sehen ist. Ist das der Fall, dann zieht man einfach drei neue Handkarten. Der Startspieler wird bestimmt. Er bekommt die Unwetterkarte und legt sie vor sich ab.

Lighthouse Run Zubehör
Lighthouse Run Zubehör

Spielablauf von Lighthouse Run

In den 12 Runden wird immer eine der eigenen Handkarten ausgespielt und immer wieder mit einer neuen Karte aufgefüllt.

Spielaktionen

Leuchtfeuer setzen

Der entsprechende Flussabschnitt kann befahren werden, wenn auf dem Leuchtturm ein Leuchtfeuer brennt.

Die Bewegungskarte

Die obere Hälfte der Karte zeigt die Leuchttürme an. Das kann entweder ein einzelner Turm oder aber alle sechs Türme sein. Ist ein einzelner angezeigt, dann muss man das Leuchtfeuer von einem beliebten Turm auf den angezeigten setzen. Ist der 6er Turm angezeigt, dann nimmt man ein beliebiges Feuer und darf ihn auch auf einen beliebigen Turm setzen.

Schiffe bewegen

Auf der unteren Kartenhälfte ist zu sehen, welche und wieviel Schiffe man bewegen muss um zum Hafen zu kommen.

Solo-Karte

Bei der Solo-Karte bringt man eines seiner eigenen Schiffe voran.


SLOTILDA

Gruppen-Karte

Mit dieser Karte zieht man seine Schiffe auf dem Spielfeld als Gruppe gleichzeitig vorwärts. Vom Start kann man kein Schiff in das Spiel bringen.

Koop-Karten

Ein Schiff jeder Farbe wird genommen und diese gleichzeitig nach vorne gesetzt. Hat man mindestens ein Boot des Mitspielers bewegt, dann erhält man einen Bewegungsbonus.

Das Rundenende

Wenn jeder einmal dran war, dann endet die Runde und die Wolke bewegt sich ein Feld nach vorne auf der Wolkenleiste. Der linke Nachbar wird dann der nächste Startspieler und bekommt die Unwetterkarte vom Vorgänger.

Die Wolke

Nach und nach holt das Unwetter die Schiffe ein, denn ab der siebten Runde bewegt sich die Wolke schneller voran. Ist ein Schiffe von einer Wolke ein- oder überholt dann ist die Fahrt beendet für das Schiff bis zum Spielende. Die Hafenpunkte erhält man, wenn man den Hafen mit seinem Schiff erreicht hat.

Spielende von Lighthouse Rund

Nach der 12. Runde endet das Spiel und die zwei letzten Handkarten muss man nicht mehr ausspielen. Jeder zählt die Punkte der weißen Schiff-Symbole zusammen. Gewonnen hat der Spieler mit der höchsten Summe. Ist ein Gleichstand aufgekommen, dann gewinnt der mit dem höheren Wert der verbliebenen Handkarten.

Erklärvideo

Bewertung abgeben 🙂

5/5von 2 Bewertungen

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Sicherheit

Sicherheit

Empfehlung!

Spielesammlung Gewinnspiel! Einfach per Mail teilnehmen
Datenschutz. Wir geben Deine Daten nie an Dritte weiter!
Jetzt mitmachen!
50€ Gratis einfach per Mail!
Bereits über 5000 mal vergeben!
Datenschutz. Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter!
Jetzt kostenlos anfordern!