Werbung

Lift it! – Baue dich um Kopf und Kran

In der Verpackung enthalten sind:

  • 1 Spielplan
  • 4 Haken
  • 78 Baukarten
  • 4 Duellkarten
  • 4 Kräne
  • 14 Bauteile
  • 4 Spielfiguren
  • 1 Timer
  • 4 Schnüre
  • 4 Stirnbänder

Spielziel

Alle geforderten Konstruktionen müssen innerhalb der vorgegebenen Zeit gebaut werden und jeweils die volle Punktzahl vergeben werden kann, steht dem Gewinn des Spiels nichts im Wege. Aber Achtung, für Fehler in der Konstruktion werden Punkte abgezogen. Bewahre auf jeden Fall einen kühlen Kopf.

Lift it! Spielvorbereitung

Wenn du dieses Spiel Lift it! zu aller ersten Mal spielst, musst du die Kräne vorab zusammenbauen. Dies geschieht, indem du die Schnüre an den gelben Kränen befestigst und den Haken mit einem Knoten an der Schnur befestigst.
Breite nun den Spielplan in der Mitte aus und positionieren alle Bausteine auf den vorgesehenen Feldern. Entscheide dich für eine der beiden Laufstrecken (sie sind identisch) und platziere deine Spielfigur auf dem Startfeld.

Jetzt werden die 4 Duellkarten beiseitegelegt und die Baukarten werden gemischt. Platziert den Stapel jetzt auf dem dafür vorgesehenen Feld. Natürlich mit der Rückseite nach oben.

Spielablauf

Nun beginnt das Abenteuer. Der jüngste Spieler beginnt und zieht die allererste Baukarte. Das Symbol, welches auf dem Feld der Spielfigur des Spielers abgebildet ist bestimmt, welche Bautechnik zur Erfüllung des Bauauftrags angewendet werden muss. Es gibt die Möglichkeit, den Kran mit der Hand zu führen oder mit dem Kopf. Wird Letzteres gefordert, so wird eines der Stirnbänder um den Kopf des Spielers befestigt und der Kran eingehakt. Jetzt wird der Timer auf die vorgegebene Zeit eingestellt und das Gebilde im Baubereich errichtet.

Nach Beendigung der Konstruktion oder nach Ablauf der Zeit geht es in die Wertung. Jedes Bauteil, welches sich an der korrekten Stelle befindet, bringt einen Punkt. Egal ob der Spieler die Konstruktion vollenden konnte oder nicht. Wurde die Aufgabe vor Ablauf der im Timer eingestellten Zeit erfüllt, gibt es 4 Zusatzpunkte.

Werbung
15 Euro Gratis

Jeder erhaltene Punkt steht für ein Feld, welches die Spielfigur zurücklegen darf. Wird eine Bauabsperrung übertreten, so erhält der Spieler eine Duellkarte in seiner Farbe. Im nächsten Zug muss er mit seinem linken Nachbarn ein Bauduell austragen.

Das Bauduell

In diesem Fall geht es darum, wer den geforderten Auftrag auf der Baukarte am schnellsten fertigstellen kann. Jeder baut innerhalb seiner Bauzone. Es wird dabei die Bautechnik angewendet, welche auf dem Feld des aktiven Spielers abgebildet ist.

Der Konkurrenzkampf

Hat der 1. Spieler seinen Zug getan, so hat ab jetzt jeder vor seinem Zug die Möglichkeit, zu entscheiden, ob er den klassischen Zug ausführt oder einen Konkurrenzkampf startet. Bei einem Konkurrenzkampf gibt es 2 Möglichkeiten, hat der vorige Spieler innerhalb der vorgegebenen Zeit seine Aufgabe erfüllt, so kann eine Herausforderung gestartet werden. Der aktive Spieler hat jetzt die Möglichkeit, die Aufgabe des vorigen Spielers in der Hälfte der benötigten Zeit zu erfüllen.

Wenn der vorige Spieler den Bauauftrag nicht in der vorgegebenen Zeit vollenden kann, so kann der aktive Spieler den Versuch starten, den Auftrag innerhalb der vorgegebenen Zeit zu erfüllen. Je nach Art des Konkurrenzkampfs wird dann bei erfüllen des Bauauftrags auch die Wertung angepasst. Bei einer erfüllten Herausforderung gibt es pro Bauteil die doppelte Punktzahl und 4 Punkte Zeit Bonus. Bei einem erfüllten Versuch gibt es die regulären Punkte, + 4 Punkte Zeit Bonus und weitere 4 Bonuspunkte.

Wenn die Spielfigur eines Spielers in das Ziel eingelaufen ist, hat dieser das Spiel gewonnen.

Eine andere Variante Lift it!: Teamspiel

Bei dieser Variante werden die Kräne der Teams aneinandergebunden. Somit muss es immer 2 Kranführer geben. Denn Timer benötigt man in dieser Version nicht. Die restlichen Regeln decken sich mit dem Einzelspiel.

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein