Klondike

Klondike Spielanleitung

Bei Klondike handelt es sich um ein Kartenspiel aus dem Hause HABA, welches im Jahr 2001 als Kinderspiel des Jahres ausgezeichnet wurde. Geht unter die Goldschürfer und versucht euer Glück! Das Spielmaterial ist gewohnt kindgerecht und besteht aus hochwertigem Material.

Klondike Spielanleitung und Regeln

Anleitung verloren?

Sunmaker

Kein Problem, bei uns könnt ihr diese kostenlos als PDF herunterladen:

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

InfoDaten
Spielalter:ab 6 Jahren
Spieldauer:ca. 20 Min.
Spieleranzahl‎:2 - 4 Spieler
Spielart:Kinderspiel
Ersterscheinung‎: 2000
Spieleverlag:HABA

Inhalt der Klondike Spielepackung

Im Spielumfang sind enthalten:

  • Goldwaschpfanne (der runde Teller)
  • Ring, um das Goldwaschgebiet zu begrenzen
  • Waschbär
  • 4 Schalen
  • vier Wettbecher zum Platzieren der Wetten
  • 12 Wettkarten
  • 8 kleine Land-Anteile
  • 50 Goldnuggets
  • 7 graue Kiesel (Kugeln)
  • 13 schwarze Kiesel (Kugeln)
  • Beutel
  • Anleitung

Spielablauf

Ein Spielzug beinhaltet in der Regel vier unterschiedliche Phasen. Zum Einen das Ziehen der Kugeln aus dem Beutel, dann noch das Wetten, das Goldwaschen und zum Schluss das Abrechnen. So wird reihum im Uhrzeigersinn gespielt. Der erste Spieler zieht blind drei der Kugeln aus dem Beutel und legt diese in den Goldwaschteller.

  • Sind es drei schwarze oder graue Kugeln, ist direkt der nächste Spieler an der Reihe. Der Spieler hat in diesem Fall leider nur Kieselsteine erwischt. Diese werden in den Begrenzungsrung gelegt. Zieht man eine graue Kugel, erhält man den Waschbären.
  • Drei goldene Nuggelts gezogen? Glückwunsch! Einen davon erhält der Spieler, der gerade den Waschbären hat. Har derjenige ihn selbst, der alle drei Kugeln gezogen hat, darf er alle Nuggets behalten und der Nächste ist am Zug.
  • Bei einer Mischung aus gelben, schwarzen und grauen Kugeln, versucht man sein Glück beim Goldwaschen. Aber zunächst müssen die anderen Spielteilnehmer ihre Wetten abgeben.

Die Wetten

Die anderen Spieler müssen nun wetten, wieviele der Goldnuggets wohl in der Goldwaschpfanne übrig bleiben. Keiner, einer oder gar zwei? Sie legen ihre ausgewählten Karten verdeckt vor sich hin. Zudem legt jeder seinen Wettbetrag (einer oder zwei Goldnuggets) in seinen Wettbecher. Danach wird Gold gewaschen. Fasst dafür den Teller mit beiden Händen und dreht ihn vorsichtig über dem Begrenzungsring. Mit etwas Geschick fallen die Kieselsteine raus und die Nuggets bleiben drin. Ihr müsst solange waschen bis keine Kiesel mehr im Goldwaschteller zu finden sind. Die herausgeschleuderten Kugeln bleiben in der Begrenzung liegen – auch die gelben Nuggets. Die Nuggets, die dann noch in der Schale vorhanden sind, darf sich der Goldwäscher in seine Vorratsschale legen. Dann decken die anderen Spieler ihre Wettkarten auf und es wird abgerechnet.

  • Der Tipp ist Falsch: Goldwäscher kassiert den kompletten Einsatz des jeweiligen Spielers
  • Der Tipp ist richtig: Der Spieler erhält vom Goldwäscher so viele Nuggets, wie er selbst gesetzt hat.

Spielende

Das Spiel ist sofort zu Ende, wenn einer der Spielteilnehmer keine Nuggets mehr besitzt. Außerdem dann, wenn nur noch ein oder zwei der Kugeln, gleich welcher Farbe, im Beutel sind. Wer am Spielende die meisten Goldnuggets besitzt, ist der Gewinner der Spiels Klondike.

Kostenlos spielen

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele