kostenlos spielen

Kingdomino

Kingdomino

Kingdomino ist eine Weiterentwicklung des klassischen Dominospiels. Dabei müssen Spieler ihr Königreich und dessen Ländereien mithilfe von Legeplättchen so ausbauen, dass dies am Spielende das wertvollste ist. Kingdomino wurde 2017 für den französischen Spielepreis As d’Or und Jeu de l’Année nominiert und konnte letzteren auch gewinnen.

Kingdomino Regeln & Spielanleitung

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Kostenlos spielen
Alter:Ab 8 Jahren
Spieldauer:30 Minuten
Spieler:2 bis 4 Spieler
Kategorie:Legespiel
Ersterscheinung:2016
Verlag:Pegasus Spiele

Spielablauf

Jeder Spieler erhält ein Startplättchen, auf dem sich die Abbildung einer Burg befindet. Anschließend mischt man die Dominoplättchen in einem Beutel. Wichtig: Bei vier Spielern sind es 48 Dominos, bei drei Spielern nur 36.

Danach werden vier Plättchen gezogen. Diese werden nun verdeckt aufgelegt. Diese sind auf der Rückseite mit Zahlen gekennzeichnet. Sie müssen aufsteigend sortiert und danach umgedreht werden.

Inzwischen platzieren die Spieler reihum ihre Figur auf einem der Plättchen. Alle Figuren haben nun einen Platz. Erneut werden vier Plättchen verdeckt. Diesmal aber parallel zu den bereits ausliegenden. Diese werden ebenfalls aufsteigend sortiert und umgedreht.

Von oben nach unten nehmen die Spieler anschließend jeweils ihre Figur und suchen damit auf den parallel liegenden Plättchen einen neuen Platz. Dabei darf das eben verlassene Plättchen an die Burg angebaut werden.

Die Kingdomino Spielregeln

Hat ein Spieler gerade ein Plättchen hinter sich, darf er dieses an die Burg oder an eine bereits vorhandene Länderei anlegen. Hierzu gelten folgende Regeln:

  • Das gerade bekommene Plättchen kommt an das Startplättchen. Dabei darf hier jede der verschiedene Landschaftsarten zum Einsatz kommen.
  • Sind bereits alle vier Anlegemöglichkeiten an der Burg in Verwendung, dürfen die Spieler nur an einer angrenzenden gleichen Landschaftsart anlegen.
  • Das Königreich darf dabei die Größe von 5×5 nicht überschreiten. Lücken sind erlaubt, aber kein Überstehen oder Aufeinanderliegen.

Mit den Bonusregeln lassen sich zudem noch mehr Punkte ergattern. Es gibt fünf Extrapunkte, wenn die Burg in einem 5×5 Raster in der Mitte steht. Außerdem erhalten die Spieler zehn Zusatzpunkte, wenn das komplette Raster aus Landschaftsfeldern besteht.

15€ Gratis

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

Werbung