Werbung

Spielregeln für „Jetzt kommt der Karton – Bong“

Dies ist ein Bewegungspiel was Sie im Freien oder aber auch in einem großen Raum spielen können. Am meisten Spaß macht es mit mehreren Spielern, geht aber auch schon ab fünf Personen. Bei diesem Spiel ist man Einzelkämpfer und es liegt an Ihnen selbst ob Sie dem Verfolger davonkommen können oder ob Sie selbst einen verfolgten erwischen. Natürlich spielt auch ein kleines bisschen Glück bei diesem Spiel eine Rolle, ebenso wie schnell Sie laufen und fangen können.

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spiels “Jetzt kommt der Karton – Bong” benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

mind. 5 Mitspieler

Werbung

Material:

2 große Kartons

Spielablauf:

Öffnen Sie die großen Kartons auf beiden Seiten, so dass man bequem den Kopf und die Füße rausstrecken und mit den Kartons laufen kann. Die Spieler, die in den zwei Kisten stecken sollen versuchen sich irgendwie fortzubewegen durch gehen oder trippeln. Alle anderen Spieler stehen paarweise Rücken an Rücken mit gefassten Händen beieinander. Bestimmen Sie, welcher Spieler aus dem Karton der Verfolger und wer der Verfolgte sein soll. Der Verfolger versucht nun den anderen Spieler zu fangen, was die Pärchen zu verhindern versuchen, indem sie immer wieder den Weg versperren. Hat es der Verfolger doch geschafft, den anderen Spieler im Karton zu berühren stoppt das Spiel. Jetzt darf das jeweilige Pärchen getrennt in die Kisten, die am nächsten standen zum Spielstop und das Spiel fängt von vorne an, wenn sich Verfolger und Verfolgter geeinigt haben wer welche Rolle übernimmt.

(Bildquelle: by_S.-Hofschlaeger_pixelio.de)

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein