Spielanleitung für Indigo

Verschlungene Pfade – überraschende Wendungen – zauberhaft einfach! So beschreibt Ravensburger selbst sein Indigo.
Das Legespiel Indigo ist ein Spielspass für die ganze Familie. Seit diesem Jahr gibt es die neue Variante des Klassikers „Das verrückte Labyrinth“ zu kaufen. Der berühmte Spieleautor und Designer Reiner Knizia hat hierbei auf ein komplett neues Design geachtet. Auf sein Konto gehen auch Spiele wie Das verrückte Labyrinth, Einfach Genial und Wer war´s. Bei Indigo dauert eine Spielrunde etwa 20 – 30 Minuten und ist geeignet für 2 – 4 Spieler ab 8 Jahren.

Spielanleitung verloren? Kein Problem, bei uns können Sie diese kostenlos downloaden:

Indigo Varianten online kaufen

Indigo


Spielanleitung

Der sechseckige Spielplan zeigt 6 blaue Schatzfelder die jeweils mit einem gelben Edelstein belegt sind. Desweiteren sieht man in der Mitte ein Schatzfeld belegt mit einem Indigo-Stein und 5 grünen Edelsteinen. Die 54 hellen Ablagefelder sind umrandet mit 6 Ausgangstoren.
Zu Beginn des Spiels werden jedem Spieler seine Tore zugeteilt. Bei nur 2 Mitspielern bekommt jeder 3 eigene Tore, spielen jedoch mehrer müssen sie sich die Tore teilen.
Nun zieht jeder Spieler ein Wegeplättchen. Diese zeigen immer drei blaue bänder und können somit mit jeder Seite angelegt werden. Legt man ein Plättchen an ein Band mit einem Stein so darf dieser weiter ziehen. Wichtig ist hierbei nur das man nie sein Band verlassen darf! Einmal einen Weg gewählt muss man diesem auch folgen. Es darf also nicht einfach auf ein anderes „abgebogen“ werden um einen besseren Weg einzuschlagen. Spielt man mit mehr als zwei Spielern ist drauf zu achten das man nicht den weg für einen Gegner in sein Tor bahnt, da ja die Tore geteilt werden. Treffen unterwegs zwei Spielsteine auf einander so werden beide aus dem Spiel genommen und dafür neue in die Mitte des Spielplans gelegt.
Es wird solange gespielt bis alle Steine vom Brett ihren Weg zu den Toren gefunden haben. Jetzt zählt jeder Spieler seine eroberten Steine, die er hinter seinem Sichtschirm deponiert hat. Die gelben Steine zählen 1 Punkt, die grünen 2 und die blauen 3 Punkte. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt das Spiel.

Spielinhalt

1 Spielplan
7 Schatztafeln
4 Sichtschirme
54 Wegeplättchen
24 Spielerchips
24 Edelsteine aus Glas
1 Spielanleitung

(Bildquelle: by_Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de)

Bitte Artikel bewerten! 🙂

0/50 Bewertungen

Kommentar hinterlassen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here