Spielregeln fĂĽr „Fahne erobern“

Dieses Spiel ist ein Geländespiel was man natürlich im Freien spielt. Auch ist es bei vielen Bekannt als Capture the Flag. Schon in alten Kinderspielen sowie im Millitär ist dieses Spiel durchaus bekannt. Es ist ein Strategiespiel was sehr viel Geschick erfordert. Ziel bei diesem Spiel ist es, die Gegnerische Fahne zu bekommen ohne in Gefangenschaft zu geraten.

Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur DurchfĂĽhrung des Spiels “Fahne erobern“ benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

ab 10 Personen

Kostenlos spielen

Material:

2 Fahnen
Seile oder Absperrband

Spielablauf:
Dieses Spiel ist ein uralter Klassiker und stammt ursprünglich aus der USA. Bilden Sie zwei gleichgroße Teams. Dann werden in einem bestimmten Gebiet die jeweiligen Fahnen der Mannschaften in die Erde gesteckt. Jede Mannschaft sucht nun nach der versteckten Fahne des Gegners. Wird sie gefunden, soll sie entwendet werden ohne dass man ab geklatscht wird. Wird man vorher gefangen, muss man in ein Gefängnis welches von einer Person bewacht wird. Im Gefängnis kann man mit einem Fuß stehen, das reicht um besser von seinen Leuten wieder frei geklatscht zu werden. Der Wärter muss einen Abstand von 2,5m zum Gefängnis halten, damit das freiklatschen des Gefangenen überhaupt möglich ist. Befinden sich mehrere Gefangene im Gefängnis dürfen Sie eine Kette bilden um damit ihre Freigabe leichter zu ermöglichen. Haben Sie es geschafft die Fahne des Gegners zu klauen, müssen Sie diese über die Mittellinie bringen. Sollten Sie es nicht schaffen und von einem Verteidiger gefangen worden sein, geben Sie die Fahne vorher einem Mitspieler ihrer Mannschaft in die Hand. Aber bitte nicht zuwerfen, das ist nicht erlaubt. Wie gesagt, ist die Fahne dann doch wieder beim Feind gelandet, darf er diese erneut innerhalb von 30 Sekunden verstecken. Wer am häufigsten die Gegnerische Fahne über das Ziel gebracht hat hat gewonnen. Bei einem Gleichstand kann man schauen wer die meisten Gefangenen gemacht hat. Die Spielseite oder Geländeseite wird nach jeder Runde gewechselt.

(Bildquelle: by_S.-Hofschlaeger_pixelio.de)

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Kommentar hinterlassen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here