Startseite » Gesellschaftsspiele » Brettspiele » DKT – Das Kaufmännische Talent
DKT
Brettspiele Gesellschaftsspiele

DKT – Das Kaufmännische Talent

Das Spiel DKT stammt aus Österreich und ist in seinen Grundzügen dem Mechanismus von Monopoly sehr ähnlich. Man umrundet ein Spielfeld, muss dabei manchmal Ereigniskarten spielen, kauft Grundstücke und baut Gebäude drauf, um anschließend Miete zu verlangen. Der größte Unterschied ist allerdings, dass man hier keine aufsteigenden Grundstücks- und Mietpreise hat, sondern sie gut durchmischt sind. Darüber hinaus wird seit dem Euro auch mit einem dementsprechenden Euro-Spielgeld gespielt.

In seinem Herkunftsland zählt das Brettspiel zu den beliebtesten überhaupt, weshalb es auch zahlreiche Ausführungen davon gibt. So etwa eine Jolly- oder eine City-Edition.

DKT – Das Kaufmännische Talent Regeln & Spielanleitung

Spielanleitung verloren?

Werbung
Sunmaker

Kein Problem, bei uns können Sie diese kostenlos downloaden:

Spielanleitung kostenlos downloaden

Alter:Ab 8 Jahren
Spieldauer:90 Minuten
Spieler:2 bis 6 Spieler
Kategorie:Brettspiel, Strategiespiel
Ersterscheinung:1936
Verlag:Seit 2008 Piatnik

Spielablauf

Zunächst erhält jeder Spieler insgesamt 1.500 € Startgeld, die streng aufgeteilt sind:

  • 2x 200 €
  • 6x 100 €
  • 6x 50 €
  • 5x 20 €
  • 6x 10 €
  • 7x 5 €
  • 5 x 1 €

Die restlichen Geldscheine werden bereitgelegt, einer der Spieler übernimmt dabei die Bank. Derjenige gibt dann auch im weiteren Spielverlauf die Besitzkarten aus, sobald ein Grundstück gekauft wurde.

Alle Spielfiguren kommen auf das Startfeld und anschließend wird gewürfelt. Wer die höchste Augenzahl erreicht, das beginnen und würfelt erneut. Es wird das ganze Spiel über mit zwei Würfeln gespielt. Erreicht man einen Pash, darf man gleich nochmal würfeln. Geschieht dies dreimal hintereinander, muss man ins Gefängnis.

Werbung
Kostenlos spielen

Im Grunde darf man immer dann ein Grundstück kaufen, wenn noch keiner der anderen Spieler dieses zu seinem Besitz zählt. Man kann hier diverse Sonderregeln einführen. Etwa, dass niemand etwas kaufen darf von einer Reihe, das schon jemand anderes besitzt.

Denn Häuser dürfen erst dann auf den Grundstücken gebaut werden, wenn man alle von einer Farbe besitzt. Hotels folgen immer dann, wenn bereits vier Häuser pro Grundstück stehen. Aus den darauf befindlichen Bauten ergibt sich dann auch stets der Mietpreis, wenn einer der anderen Spieler auf dem Feld hält.

Spielende & Ziel von DKT

Das Spiel ist entweder dann zuende, wenn eine zuvor vereinbarte Zeit erreicht wurde, oder wenn nur mehr ein Spieler übrig ist und die anderen alle bankrottgegangen sind. Im ersten Fall zählen dann alle Spieler ihr Geld mit sämtlichen Vermögenswerten (Häuser, Hotels, …) zusammen. Wer den höchsten Wert erreicht, hat DKT gewonnen.

Spielanleitung kostenlos downloaden

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

Werbung 100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Wir sind social :)

Am besten bewertet

Top 5 Downloads

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele