50 Freispiele

Chili Dice

Chili Dice Bild

Das Würfelspiel Chili Dice von AMIGO bringt einen riesen Spaß. Durch geschicktes Würfeln versucht man viele Punkte aber mit wenig Würfeln zu machen. Die roten Seiten darf man drehen oder aber man versucht mit der roten Seite zusätzliche Punkte zu erzielen. Natürlich ist das eine ganz schwierige Entscheidung und eine Überlegung wert. Gewonnen hat der Spieler, der nach zehn Runden die meisten Punkte erlangt hat.

Chili Dice Anleitung und Regeln

Spielzubehör

  • 1 Wertungsblock
  • 6 Würfel mit unterschiedlichen rotenSeiten
  • 1 Spielanleitung

Spielablauf

Bei Chili Dice spielt man im Uhrzeigersinn und nacheinander. Es beginnt der Spieler, der als letztes etwas ganz scharfes gegessen hat. Er nimmt sich die sechs Würfel und würfelt so oft er möchte. Danach trägt er seine Zahlen im Wertungsblock ein.

Jetzt Spielen

Würfelt man eine rote Seite, dann darf man entscheiden ob man diese Seite drehen möchte. Es dürfen aber nur Würfel gedreht werden, die in dem Spiel gefallen sind. Bei vielen Wertungen haben die roten Seiten eine besondere Funktion.

Chili Dice Zubehör
Chili Dice Zubehör

Das weiter würfeln

Bei vielen Würfelspielen darf man ja nur bis zu dreimal würfeln, nicht aber bei Chili Dice. Für die gesamte Partie hat man 30 Würfe und sollte sich diese gut einteilen.

Die Wertung

Ist man mit seinem Würfelergebnis zufrieden, dann streicht man auf dem Wertungsblock seine Wurfanzahl und trägt das Ergebnis in eins der zehn Felder ein. Aber aufgepasst, hier können nur die freien Felder benutzt werden. Nach der Wertung kommt der nächst Spieler dran. Sollte man einen Fehlwurf haben, dann werden null Punkte eingetragen.

Die Wertungsfelder

Es gibt Wertungsfelder wo man für die roten Seiten einen Bonus bekommt oder wo man das Ergebnis auch woanders eintragen kann.

Zahlenfelder

Die Augen der Würfel werden einfach zusammen gezählt. Sollte eine rote Seite darunter sein, dann wird der Gesamtwert verdoppelt.

Wertungen

  • Für jede rote Seite erhält man 10 Punkte, also insgesamt 40 Punkte
  • Zeigen die Würfel eine Straße von eins bis sechs, dann gibt es 21 Punkte
  • Erscheint ein Pasch, das heißt die Würfel kommen zwei-, drei- oder sogar viermal vor, dann bekommt man die Summe aller Augen die angezeigt werden
  • Ist hier eine rote Würfelseite zu sehen, dann kann man die Summe als alternative im Zahlenfeld der roten Seite eintragen
  • Bei Chance erhält man die Summe aller Augen, die rote Seite spielt hier keine Rolle

Kleiner Chili

Würfelt man sechs 1er, 2er oder 3 er, dann spricht von einem kleinen Chili und erhält 50 Punkte. Oder man trägt alternativ 25 Punkte in ein anderes Feld ein.

Großer Chili

Für einen großen Chili braucht man 6 mal einen 4er, 5er oder 6er auf den Würfeln. Tragt euch 75 Punkte ein oder alternativ 50 Punkte in einem beliebigen Feld.

Scharfer Chili

Bei diesem Wurf müssen alle Würfel die rote Seite zeigen. Dann kann man sich 100 Punkte bei Straße oder rot eintragen. Alternativ dazu 50 Punkte in ein beliebig anderes Feld.

Spielende von Chili Dice

Sind zehn Runden gespielt, dann endet spätestens das Spiel. Sollte man bis zum Ende des Spiels seine 30 Würfe nicht verbraucht haben, dann bekommt man für jeden freien Wurf, einen weiteren fünf Punkte Bonus. Am Ende zählt jeder seinen Bonus und seine Felder zusammen. Der Spieler mit dem höchsten Ergebnis gewinnt Chili Dice..

Erklärvideo

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot

Spielesammlung Gewinnspiel! Einfach per Mail teilnehmen
Datenschutz. Wir geben Deine Daten nie an Dritte weiter!
Jetzt mitmachen!
50€ Gratis einfach per Mail!
Bereits über 5000 mal vergeben!
Datenschutz. Wir geben Deine Daten niemals an Dritte weiter!
Jetzt kostenlos anfordern!