kostenlos spielen

5er Finden

5er Finden Bild

Das rasante Würfelspiel 5er Finden von HABA bringt Stimmung in die Bude. Hier sind Schnelligkeit sowie Konzentration gefragt. Sind die fünf Würfel gefallen, muss man schnell reagieren und ganze viele 5er Varianten einzeichnen. Aber Achtung, es dürfen keine doppelten Formen vorkommen und die Sanduhr läuft nur so lange, bis der schnellste Spieler die Sanduhr umdreht. Auch für Solospieler ist das Spiel ein spannender Zeitvertreib mit eventuellem Suchtpotential.

5er Finden Anleitung und Regeln

Spielausstattung

  • Je 1 Spielanleitung, doppelseitiger Punkte-/Puzzleplan, Sanduhr
  • 5 Würfel
  • Je 4 Tableaus (doppelseitig) und Schwammstifte
  • 12 5er Plättchen

Spielregeln

5er Finden Zubehör

Spielvorbereitung

  • Sein eigenes Tableau legt jeder Spieler mit dem weißen Rand nach oben vor sich ab und den Stift nebendran
  • In den Punkteplan werden die Namen der Mitspieler eingetragen
  • Die Würfel bereit legen
  • Nicht benötigtes Spielmaterial kommt in die Schachtel
  • Entscheidet euch vor dem Spiel für eine Seite des Tableaus

Spielablauf

Die Spieler spielen gleichzeitig über fünf Runden und eine Runde besteht aus drei Phasen.

Kostenlos spielen

Würfelwurf

Ein Spieler fängt an und würfelt alle fünf Würfel gut sichtbar in der Tischmitte. Hat der Wurf Symbole die mehr als zwei Mal vorhanden sind, dann muss man erneut würfeln.

5er Finden

Die angezeigten fünf Symbole auf den Würfel muss nun jeder auf seinem Tableau suchen und einrahmen. Die Felder müssen senkrecht oder waagerecht miteinander verbunden sein. In der Tischmitte liegen die 12 Plättchen mit den möglichen 5er Formen.

Punktewertung

Die jeweilige Punktezahl ist ergibt sich aus den Zahlen die auf den Plättchen stehen.

5er Finden REGELN

  • Jede Form darf man nur einmal umranden
  • Es dürfen höchstens 5 Formen umrandet werden
  • Überlappungen dürfen nicht vorkommen
  • Gewertet werden nur Umrandungen, die vollständig sind
  • Mit dem Schwamm darf man Korrekturen vornehmen
  • Die Plättchen aus der Mitte darf man beim Suchen nicht in die Hand nehmen

Rundenende


Das Rundenende kann man einläuten wenn man meint seine fünf Symbole eingezeichnet zu haben. Dann nimmt man die Sanduhr, dreht sie um und darf selbst keine Änderungen mehr vornehmen. Die restlichen Mitspieler dürfen noch so lange einzeichnen, wie die Sanduhr läuft. Ist die Uhr durchgelaufen ruft man laut STOPP. Jeder legt seinen Stift zur Seit und die Punkte in der Runde werden gewertet.
Der Mitspieler, der die Sanduhr umgedreht hat, bekommt einen Zusatzpunkt. Sind die Punkte notiert, dann wischt jeder seine Tafel sauber und eine Neue Runde beginnt.

Spielende

In der letzten, 5. Runde werden die gültigen 5er doppelt gezählt. Danach endet das Spiel. Der Spieler mit den meisten Punkten ist der Gewinner. Gibt es einen Gleichstand, dann gewinnt der Spieler, der das höchste Einzelergebnis in den ersten vier Runden hatte. Herrscht dann immer noch Gleichstand, dann muss man sich den Sieg teilen.

Variante Puzzle

Bei dieser Variante umrandet man immer nur einen 5er in jeder Runde und wischt ihn dann aber nicht weg. Während des ganzen Spiels darf auch kein gleiches Symbol vorkommen. Jeder Spieler bekommt ein Viertel des Spielplans und versieht diesen mit seinem Namen. Nur in der aktuellen Runde darf man Änderungen vornehmen.

15€ Gratis

Erklärvideo 5er Finden

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Sicherheit

Sicherheit

Top Downloads

Angebot!

Werbung