zug um zug

Zug um Zug

Im Brettspiel Zug um Zug nehmt ihr im frühen 20sten Jahrhundert mit Hilfe von kleinen Eisenbahnwaggons nach und nach das Schienennetz Nordamerikas in euren Besitz. Das Spiel wurde im Jahr 2004 zum Spiel des Jahres ausgezeichnet. In den nachfolgenden Jahren erschienen noch einige Erweiterungen und Spielvarianten.

Zug um Zug – Spielanleitung und Regeln

Anleitung verloren?

Sunmaker

Kein Problem, bei uns können Sie diese kostenlos als PDF herunterladen:

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

InfoDaten
Spielalter:ab 8 Jahren
Spieldauer:ca. 30 - 60 Min.
Spieleranzahl‎:2 - 5 Spieler
Spielart:Brettspiel
Ersterscheinung‎: 2004
Spieleverlag:Days of Wonder

Inhalt der Zug um Zug Spielepackung

Im Spielumfang sind enthalten:

  • 1 Spielbrett mit Zugstrecken in Nordamerika
  • 225 Waggons
  • 144 farbige Spielkarten
  • 5 Zählsteine
  • Spielregelheft

Spielvorbereitung

  1. Legt das Spielbrett mit der Landkarte in die Tischmitte. Jeder der Spielteilnehmer bekommt die Eisenbahnwaggons in seiner entsprechenden Spielfarbe und den zugehörigen Zählstein. Legt diesen auf der Zählleiste auf das Startfeld am Rande des Spielfelds. Während des Spiels wird der Zählstein je nach erhaltener Punktzahl nach vorne gerückt.
  2. Mischt die Wagenkarten gut durch und teilt jeweils vier an jeden Spieler aus. Die übrigen Karten werden als verdeckter Nachziehstapel an den Spielfeldrand gelegt. Nehmt die ersten fünf Karten von Stapel und legt sie offen in einer Reihe aus. Ebenso legt ihr die Bonuskarte für die längste Strecke offen neben das Spielbrett.
  3. Als Nächstes werden die Zielkarten gut durchgemischt und jeder der Mitspieler erhält zugedeckt drei davon. Jeder darf sich zwei oder drei dieser Karten aussuchen, die er gerne behalten will und behält seine Ziele geheim. Nicht verwendete Karten, die zurückgegeben werden, kommen wieder unter den Zielkartenstapel. Der Stapel wird griffbereit neben den Spielplan gelegt.

Alles erledigt? Dann kann die Zugreise starten.

Spielablauf

zug um zug spielplan

Begebt euch mit dem Brettspiel Zug um Zug auf eine abenteuerliche Zugfahrt kreuz und quer durch Nordamerika. Sammelt die passenden Waggon-Karten, um euer Schienennetz zu erweitern und verbindet mehrere Städte mit Bahnschienen. Nutzt dazu die Bahnstrecken auf dem Spielbrett, das die Landkarte von Nordamerika darstellt. Je länger ihr die Zugrouten ausbaut, desto mehr Punkte erhaltet ihr.

Kostenlos spielen

Die Zielkarten stellen bestimmte Anforderungen an euch. Könnt ihr die dort angegebenen Städte miteinander verbinden, gibts Extrapunkte obendrauf. Zudem könnt ihr Bonuspunkte ergattern, wenn ihr es schafft, die längste durchgehende Bahnstrecke zu bilden.

Spielende

Das Spiel ist zu Ende, wenn einer der Spieler am Ende seines Spielzugs keinen oder nur bis zu zwei Waggons seiner Farbe besitzt. Jeder der Spielteilnehmer ist noch einmal an der Reihe. Anschließend werden die Punkte ausgewertet.

Offizieller Trailer von Days of Wonder

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele
NetBet 15 Freispiele
NetBet 50 Freispiele