Tatort – Das Kartenspiel für Krimi-Fans

  • Doro
  • 0

Wer schon immer ein Fan von der deutschen Krimireihe Tatort war, der wird sich mit dem gleichnamigen Karten- und Brettspiel sicherlich wohl fühlen. Bei diesem Spiel ist Wissen gefragt. Innerhalb einer Spielpartie werden etliche Fragen vorgelesen, die allesamt mit Themen aus der Serie zu tun haben. Wer hier die Serie Tatort nicht kennt, kann schnell ins Hintertreffen geraten. Alle Spieler spielen gleichzeitig – alle Fragen werden also gemeinsam beantwortet, allerdings werden die eigenen Antworten den anderen Spielern nicht verraten. Auf einem Spielfeld bewegen sich die einzelnen Spieler zum Ziel – gewonnen hat derjenige, der das Ziel als erste Person erreicht. Tatort kann ab 12 Jahren gespielt werden und bietet euch nicht nur normale Fragen, sondern auch Multiple-Choice-Fragen oder beliebte Schätzfragen.

Inhalte der Spielepackung

  • Spielpackung
  • Fragekarten
  • Spielchips
  • Spielfeld
  • Spielanleitung

Spielregeln von Tatort

Tatort_1Grundsätzlich ist das Brettspiel oder Kartenspiel Tatort ein simples Spiel. Bevor eine Partie starten kann, sollten alle Karten gemischt und die Spielchips verteilt werden. Jeder Spieler sucht sich dabei seinen liebsten Chip aus, der dann als Spielfigur dient. Alle Spielfiguren werden dann am Startpunkt des Spielfeldes platziert und schon kann die Partie beginnen.

Nacheinander werden in Tatort verschiedene Fragen vorgelesen, die allesamt unterschiedlich angegangen werden können. So könnt ihr bei einigen Fragen zwischen vorgegebenen Antworten wählen, andere Fragen erfordern lediglich die Antwort „Ja“ oder „Nein“. Es gibt aber auch Fragen, bei denen frei geantwortet werden müssen – diese gelten allerdings als schwierige Fragen, sind also nur für echte Experten im Bereich des Tatorts sinnvoll. Die Schätzfragen wiederum sind für alle Spieler – egal ob Laie oder Guru – geeignet, da hier lediglich geschätzte Werte angegeben werden müssen. Die Fragen werden jederzeit von allen Spielern gleichzeitig beantwortet. Ein beliebiger Spieler liest die Frage, ohne die Antwort zu kennen oder zu sehen, vor und nun müssen alle Spieler ihre Antworten verdeckt notieren. Ist das geschehen, werden die Antworten verglichen. Mit jeder richtigen Antwort kann ein Spieler ein Feld auf dem Spielfeld nach vorne schreiten. Zudem gibt es einen wertvollen Chip aus der Mitte des Feldes.

Diese Chips dienen als Währung, da sie jederzeit gegen Bonuskarten eingetauscht werden können. Bonuskarten gewähren euren Charakteren einen Sprung von über vier Feldern, sodass das Blatt jederzeit herumgerissen werden kann. Solltet ihr euch also einmal am Ende der Spielerreihe befinden, kann euch eine solche Karte wieder nach vorne katapultieren.

Das Spiel ist dann vorbei, wenn der erste Spieler das Ziel erreicht hat. Das kann unter Umständen lange dauern, da die Fragen aus dem Spiel sehr schwierig sein können.

Letzte Aktualisierung am 15.02.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Previous «
Next »

Du findest mich auch auf Google+

  • googleplus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.