Schweine-Schwarte

Schweine-Schwarte

Wie jeder weiß, sind Schweine immer hungrig und können zu jeder Tages- und Nachtzeit fressen. So auch das Schwein beim Spiel Schweine-Schwarte. Doch mästet man das Schwein zu viel, dann zerspringt sein Gürtel und das Schwein droht zu platzen. Gespielt werden kann es mit 2 bis 6 Spielern und ist ab 4 Jahre geeignet. Für Kinder ist dieses Spiel ein ideales Spiel mit absolutem Nervenkitzel.

Schweine-Schwarte Anleitung und Regeln

Anleitung verloren?

Sunmaker

Kein Problem, bei uns könnt ihr diese kostenlos als PDF herunterladen:

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Spielausstattung

Schweine Schwarte Zubehör

  • 1 Schwein
  • 16 Hamburger (in vier verschiedenen Farben)
  • 1 Würfel
  • Spielanleitung

Spielregeln

Spielmaterial bei Schweine-Schwarte

Das Schweinchen

Damit die Burger direkt in den großen Bauch rutschen, hat das Schweinchen den Mund weit geöffnet.

Die Kochmütze

Auf dem Kopf trägt es eine Kochmütze, die als eine Art Luftpumpe im Spiel immer wieder betätigt wird.

Der Würfel

Der Würfel zeigt die Burger in den vier verschiedenen Farben an. Außerdem hat er eine Seite mit der Ansage „Schwein nicht füttern“ und er besitzt eine Seite mit einem Hamburger in allen vier Farben.

Kostenlos spielen

Spielziel

Natürlich ist es das Ziel, das Schweinchen so lange zu füttern wie es geht, ohne das es platzt.

Spielvorbereitung

Die Arme des Schweinchens werden herunter gedrückt, bis ein klicken zu hören ist. Den Gürtel steckt man in die Schnalle rein. Nach links drückt man das Ringelschwänzchen, es dient als Entlüftungsventil. Die Klappe am Rücken des Schweines dient zur Entnahme der leckeren Burger.

Spielablauf bei Schweine-Schwarte

Es wird reihum gewürfelt und je nach gewürfeltem Symbol muss man verschiedene Aufgaben erfüllen.

Burger

Hat man einen roten, gelben, lila oder grünen Burger gewürfelt, dann nimmt man ihn in der passenden Farbe und schaut dann auf die Zahl unter dem Burger. Dann schiebt man den Burger in das Schweinemaul und drückt je nach Anzahl die auf dem Burger angegeben ist auf die Kochmütze.

Schwein nicht füttern

Das Schwein muss man nicht füttern sondern gibt den Würfel an den nächsten weiter.

Burger nach Wahl

Der Spieler sucht sich einen beliebigen Burger aus und verfüttert ihn an das Schwein.

Achtung

Ist bei einem Spieler das Schwein geplatzt, dann hat dieser Spieler leider verloren und ist raus. Eine neue Runde beginnt und man bereitet das Schwein wieder vor. Die Burger nimmt man aus dem Bauch raus und betätigt dann das Entlüftung Schwänzchen. Danach schnallt man den Gürtel zu und beginnt von vorne mit den noch verbliebenen Mitspielern zu spielen.

Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden

Bewertung abgeben 🙂

0/5von 0 Bewertungen

100 Freispiele

Kommentare

Klicken zum kommentieren

Am besten bewertet

Ihre Sicherheit

Sicherheit

Angebot!

WerbungNetBet 15 Freispiele
NetBet 15 Freispiele
NetBet 50 Freispiele