Spielregeln für „Reise nach Gruppenhauf“

Dieses Spiel ist ein Bewegungspiel, wobei man als Gruppe auf immer weniger Stühle gemeinsam klettern muss. Das Alter der Spieler spielt hier keine große Rolle, empfohlen wird aber ein Mindestalter von 5 Jahren. Egal ob jung oder alt, es wird alle gleichermaßen begeistern.

Am meisten Spaß macht dieses Spiel natürlich in einer großen Gruppe, kann aber auch schon ab 6 Personen gespielt werden. Bei diesem Spiel werden Sie geschicktes verhalten, schnelles reagieren, den Abbau von Berührungsängsten sowie die Kooperation miteinander gut üben können. Gerne wird dieses Spiel bei geselligen Treffen, zur Unterhaltung oder bei Spielaktionen gespielt.


Den Spielablauf und die Gegenstände, die zur Durchführung des Spiels “Reise nach Gruppenhauf“ benötigt werden, erfahren Sie im Folgenden:

Personen:

1 Spielleiter
ab 6 Personen

Material:

Musik (am besten rhythmisch betonte)
Stühle

Spielablauf:

Stellen Sie Stühle in einer Reihe auf und zwar einer weniger, als es Teilnehmer sind. Starten Sie nun die Musik und alle müssen um die Stuhlreihe kreisen. Wenn Sie die Musik stoppen, dann müssen alle auf die Stühle klettern. Es darf kein Fuß mehr auf dem Boden stehen. Während Sie als Spielleiter langsam bis 3 zählen, muss das von der Gruppe gemeinsam geschafft werden. Von Runde zu Runde wird das klettern erschwert, da in jeder weiteren Runde ein Stuhl von Ihnen rausgenommen wird. Am Ende soll die ganze Gruppe auf so wenig Stühlen wie möglich noch einen Haufen bilden können, ohne den Boden dabei zu berühren.

(Bildquelle: by_Thomas Schaal_pixelio.de)

Bitte Artikel bewerten! 🙂

0/50 Bewertungen

Kommentar hinterlassen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here