Werbung

Spielregeln für „Post verteilen“

Post verteilen ist ein actionreiches Spiel für Kindergeburtstage bei dem auf jedem Fall Schnelligkeit gefragt ist. Am besten lässt es sich im Freien spielen, so ist der Spielbereich nicht allzu eingeschränkt und die Kinder bekommen etwas Bewegung. Auf jedem Fall wird es turbulent zugehen. Post verteilen benötigt ein klein wenig Vorbereitung, die am besten schon tags zuvor stattfindet.

Der Spielablauf des Spiels Post verteilen:

Personen:

Spielleiter
Mindestens 2 Spieler

Material:

Werbung

8 Marmeladengläser
8 Klebeetiketten
jeweils einen Stift oder Kugelschreiber pro Spieler
Papier
kleiner Eimer

Spielablauf:

Bereiten Sie 8 Marmeladengläser vor, auf die Sie jeweils mit einer Klebeetikette den Namen einer Großstadt (z.B. New York, Paris, Frankfurt, Sydney…) befestigen. Außerdem werden pro Großstadt 25 kleine Zettelchen benötigt. Schneiden Sie also je Marmeladenglas und Großstadt 25 kleine Zettel zurecht und beschriften Sie sie mit Filzstiften oder Kugelschreiber (also 25x New York, 25x Paris, 25x Frankfurt…). Die Zettel werden nun in einen kleinen Eimer gelegt und gut gemischt.

Vor der Feier werden die beschrifteten Marmeladengläser an gut sichtbaren und gut erreichbaren Stellen kreuz und quer im Garten aufgestellt.
Spielstart: Jeder Mitspieler darf sich ein Zettelchen aus dem Eimer fischen und ihn auf der Rückseite mit seinem Namen beschriften. Auf den Startpfiff rennen nun alle Spieler zu dem passenden Marmeladenglas und legen ihre Zettel rein.

Nun müssen die Spieler zurück zum Start um das nächste Zettelchen aus dem Eimer zu fischen, diesen auch wieder auf der Rückseite mit dem Namen zu beschriften und los gehts zum nächsten Marmeladenglas. Sind alle Zettel im Eimer aufgebraucht wird der Gewinner ermittelt.
Am besten notiert man auf einem Blatt alle Spielernamen und macht für jede ins richtige Glas verteilte „Post“ einen Strich bei dem jeweiligen Spieler. Derjenige, der die meisten Zettelchen richtig eingeworfen hat geht als Sieger des Spiels hervor.

(Bildquelle: by_Dirk Schröder, Springe_pixelio.de)

Wie hat es Dir gefallen? 🙂

0/50 Bewertungen

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein